Themenbereich: Frühgeburt

"Kommt mein Kind evtl. früher?"

Anonym

Frage vom 01.07.2010

Hallo und guten Tag,

ich bin jetzt mitte 33. SSW und habe seid Ende der 31. SSW Mens änliche Schmerzen die auch extrem gezogen haben, dabei hatte ich auch einen Druck nach unten, das ging 2 Tage heftig, so das ich die Schmerzen kaum noch aushielt, dann ab dem 3. Tag waren die Schmerzen nicht mehr so stark aber ich habe seid dem immer wieder einen hart werdenen Bauch was manchmal unangenehm ist aber nicht wirklich schmerzhaft.

Ist nun meine 4. Schwangerschaft, bei meim 3. hatte ich diese Schmerzen ab der 36. SSW und in der 40. kam er, heißt das nun das er jetzt noch eher kommt?

Was für Wehen sind das denn die ich da hab?

Sorry für die Fragen, aber bei meinen ersten beiden hatte ich das in dieser Art nicht.

Danke für Ihr Antwort.

vg

Achja, meinen nächsten Termin hab ich erst am 5.7 wieder.

Antwort vom 02.07.2010

Hallo! Um die 32/33.SSW findet nocheinmal eine Stoffwechsel- und Hormonumstellung statt. Das wirkt sich auch auf das Bindegwebe und die Gebärmutter aus. Dazu kommt, daß es Ihre 4.Schwangerschaft ist und mit 3 Kindern, die einen jeden Tag herausfordern, kann es dem Körper schon mal zu viel werden, so daß er Signale aussendet, die Ihnen sagen, daß Sie sich vielleicht ein wenig schonen sollen. Das Hartwerden des Bauches ist auch eher ein Zeichen der Überlastung(Gebärmutter ist ein Muskel, der auch mal müde wird).
Das muß nicht bedeuten, daß Ihr Kind früher kommt.
Nehmen Sie soviel Hilfe an, wie möglich und machen Sie soviele Pausen wie nötig.
Eventuell helfen Magnesium und Calciumgaben zum Entspannen der Gebärmuttermuskulatur. Passen Sie gut auf sich auf und alles Gute.
Cl.Osterhus

26
Kommentare zu "Kommt mein Kind evtl. früher?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: