Themenbereich: Fruchtbarkeit beeinflussen

"Wie wird Himbeerblättertee dosiert?"

Anonym

Frage vom 28.03.2013

Wie dosiere ich Himbeerblättertee und wann beginne ich damit?
Habe einen sehr unregelmäßigen Zyklus seit der Geburt meinens Sohnes (18 Mon). Ich hoffe durch den Himbeerblättertee das mein Zyklus wieder regelmäßig wird.
Dank im voraus für Ihre Hilfe.

Antwort vom 01.04.2013

Hallo,

ich habe bessere Erfahrungen mit Frauenmanteltee und Mönchspfeffer gemacht, um den Zyklus wieder in die Balance zu bekommen. Dabei wird an sich 1x tagl. 40mg Mönchspfeffer genommen und dann würde ich zusätzlich noch eine Tasse Frauenmanteltee zu mir nehmen.
Aber um Ihre Situation wirklich individuell zu beurteilen, würde ich einen Heilpraktiker/in aufsuchen, um eine Anamnese zu erstellen und vielleicht noch ein genau passendes homöopathisches Mittel zu finden.

Ich wünsche Ihnen viel Glück!
Diekmann

23
Kommentare zu "Wie wird Himbeerblättertee dosiert?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: