Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Habe ich keinen Eisprung?"

Anonym

Frage vom 17.11.2014

Hallo!
Ich bin neu hier und habe folgendes Problem:
Ich habe vor einem Jahr die Pille (nach 13 Jahren) abgesetzt und habe seit dieser Zeit unregelmäßige Zyklen (36,29,31,53,36,37,40,17,32,63). Mein FA hat daraufhin am 6.Zyklustag einen Hormonstatus erstellt. Alle Werte waren ok. Jetzt teste ich mit Clearblue Advanced fertilitätsmonitor. Bin am 20.zyklustag und habe seit 15 Tagen die Anzeige "hoch", aber kein "max" für den Eisprung.
Ist mein Zyklus und die Anzeige ein Zeichen dafür, dass ich nie einen Eisprung habe? Was soll ich tun?
Danke schonmal im Voraus!

Antwort vom 18.11.2014

Hallo!
Ich habe leider keine Erfahrung mit den Fertilisationsmonitoren. Ich habe nur gehört, daß diese nicht immer sehr zuverlässig sind. Sie könnten versuchen,die Zeichen des Eisprungs in Ihrem Körper besser zu erkennen.
Um den Eisprung herum geht oft reichlich klarer, eiweißartiger Schleim ab, oft begleitet von einem einseitigen Unterbauchziehen, was sich wie starke Blähungen anfühlt. Meistens ist auch das sexuelle Verlangen gesteigert.
Um zu einem regelmäßigeren Zyklus zu kommen könnten Sie Mönchspfeffer(pflanzlich) einnehmen.
Wie schon oft in diesem Forum erwähnt, ist es nicht ungewöhnlich, daß sich nach langer Pilleneinnahme nach einem Jahr noch keine Schwangerschaft eingestellt hat. Bleiben Sie entspannt und versuchen Sie sich mit Ihrem Partner ein entspanntes und schönes Leben zu gestalten, dann ist sicher auch eines Tages der Platz für ein Kind da. Alles Gute.
Cl.Osterhus

0
Kommentare zu "Habe ich keinen Eisprung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: