Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"Schmerzen unterhalb vom Bauch 21. SSW"

Anonym

Frage vom 23.02.2015

Ich habe mal eine frage, ich hatte gestern schmerzen gehabt unter halb vom Bauch bin auch (Ende der 21 ssw) ich konnte nicht mal richtig mein rechtes Bein bewegen ohne das es unten geschmerzt hatte aber kam kein Blut nichts dann habe ich was gegessen und habe mich hin gelegt und dann War es schnell wieder weg ich habe nur angst das es noch mal kommt und was es ist ich wollte auch fast ins kh fahren aber wie gesagt nach dem essen und ein bisschen hinlegen dann War es wieder weg 😯😦

Danke schon mal wegen den antworten
Mfg sassi ☺

Antwort vom 25.02.2015

Hallo, möglicherweise sind Ihre Schmerzen durch eine ungeschickte Bewegung ausgelöst worden.
Auch der wachsende Bauch und die Dehnung der Mutterbänder können Schmerzen verursachen, besonders im 2. Schwangerschaftsdrittel, das wäre dann aber in der Leistengegend spürbar. Ihre Schmerzen waren wohl eher mittig?
Manchmal drückt auch das Baby so auf einen Nerv am inneren Muttermund, sodass man von einem kurzzeitigen, stechenden Schmerz durchzogen wird.
Sie haben absolut richtig gehandelt, indem Sie erstmal eine Ruhepause eingelegt haben. Das sollten Sie auch nächstes Mal wieder tun, da solche Schmerzen im Verlauf einer normalen Schwangerschaft ab und zu vorkommen können. Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen.
Bei stärkeren, anhaltenden Schmerzen wäre dann eine Kontrolle zu empfehlen.
Ich wünsche Ihnen alles Gute, Olivia Heiss, Hebamme

0
Kommentare zu "Schmerzen unterhalb vom Bauch 21. SSW"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: