Themenbereich: Schwangerschaft

"Wer ist der Vater?"

Anonym

Frage vom 09.03.2016

Hallo hab.mal eine Frage mein letzter Zyklus war am 24.01.2016 laut eisprun Rechner war der eisprung am 7.02.16 da ich mit 2 männer Sex hatte weiß ich nicht wer der Vater vom kind ist mit dem 1 man hatte ich am 2.02.16 Sex und mit dem 2 man am 10.02.2016 Sex beim Frauen artz war ich am 27.02.16 da der Frauen artz nicht viel sehen könnte außer eine fruchtbare und die genaue ssw könnte er mit auch nicht sagen ich bitte im Hilfe

Antwort vom

allo, wenn der Termin des Eisprungs richtig ist, dann kann nur der erste Mann der Vater sein. Wenn er nicht zuverlässig ermittelt ist, dann kann sich der ES verschoben haben und beide Männer kommen in Frage. So dicht beieinander wird sich auch durch Ultraschallmessungen und die Festlegung der Schwangerschaftswoche nicht zu 100% sagen lassen wer der Vater ist. Vaterschaftstests sind erst nach der Geburt möglich.
Liebe Grüße, Monika Selow

1
Kommentare zu "Wer ist der Vater?"
manuela21
Gelegenheitsclubber (0 Posts)
Kommentar vom 29.06.2016 19:39
unsicher
Hallo ich habe ein Problem ich weiß das ich Mist gebaut habe
Trotzdem freue ich mich auf das kind
Nur ich weiß nicht wer der Vater ist und wünsche es mir das es
Mein Freund ist .. hatte am 3.4.2016 meine letzte Periode bekommen
Hat am 6.4 15.4 17.4 18.4 21.4 24.4 mit mein freund geschlafen und mit
Dem zweiten 11.4 13.4 25.4 laut eisprung Kalender hat ich am 17.4 mein eisprung
Laut artzt musst ich jetzt in der 12+3 sein und mein Zyklus ist 28 ..konnte bis jetzt mit niemanden
Darüber reden .. Gedanken bringt mir schlaflose Nächte .. wer nun der vater ist ..
Lg ela

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: