My Babyclub.de
suche dringend schöne mädchennamen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Sarahluca
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 24.02.2010 20:46
    hallo an alle,
    bin in der 38 ssw und wir wissen noch nicht was wir bekommen ob mädchen oder junge.
    also ein jungenname haben wir aber wenn es mädchen werden sollte haben wir keinen namen bzw. können uns auch nicht auf einen namen einigen,
    vielleicht könnt ihr ein bissschen helfen und habt paar schöne iddeen.
    Antwort
  • Sarahluca
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 25.02.2010 10:59
    es sollte schon etwas ausgefallen sein. mein freund möchte gerne lea und ich kasnn mich damit einfach nicht anfreunden. keinen doppelnamen.und auch nicht altmodisch schon modern.
    Antwort
  • mami315
    Powerclubber (96 Posts)
    Kommentar vom 25.02.2010 11:33
    Hi,
    meine Favoriten sind Emilia, Marie, Finja, Lorena
    bin in der 20. Woche und wir wissen es auch noch nicht.
    wie findest du das
    Antwort
  • Rose2577
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 25.02.2010 14:15
    Hallo!

    Ja Lea ist schon ein schöner Name aber nicht mehr sehr Ausgefallen. Ich wollte immer Seline oder Selina , Selene ist sehr ausgefallen. Wenn unser zweites Kind ein Mädchen geworden währe würde unser kleiner Luke jetzt Abby heisen meine Tochter heist Mira . Wir mussten bei beiden Schwangerschaften immer einen Mädchen und einen Jungennamen suchen da wir es und bei beiden nicht sagen gelassen hatten.

    LG Pia
    Antwort
  • -Kimmy-
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 16.03.2010 10:45
    Versuch es doch mit Junia (der ist bei uns gerade herausgefallen aus der Auswahl). Ich persönlich finde ihn sehr schön, mein Freund dagegen nicht wirklich. Oder Samara, Rabea, Katrina, Carla, Janna usw usw.

    Falls es dir was hilft, unsere Tochter heisst Kaya, und mal ehrlich, der Name ist auch super ;)
    Antwort
  • Katyes
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2010 09:51
    Hallo, ich find Samira schön! Wenn ihr euch entschieden habt, lass es mal wissen!!
    Liebe Grüße , Katyes
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2010 20:59
    Könnte meine Namen anbieten, ist auch sehr selten:
    Danica (das "C" wird wie ein "K" gesprochen)
    Unsere Tochter heißt Denise, ist auch geläufig, aber eher selten.
    Wir hatten noch andere Namen zur Auswahl:

    Gianna, Dana, Elaine (englisch gesprochen), Joana (deutsch gesprochen)
    Antwort
  • Suraka
    Very Important Babyclubber (553 Posts)
    Kommentar vom 28.03.2010 05:45
    Also da der Beitrag schon 4 Wochen her ist und sie da in der 38 SSW war nehme ich mal an das sie nen Namen gefunden haben ;)
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 28.03.2010 11:29
    Na wer weiß, man hat doch da auch nach der Geburt noch Spielraum..., aber hast Recht, wird wohl nicht mehr so aktuell sein das Thema.
    Antwort
  • Lila89
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 31.03.2010 18:21
    Wenn dein Freund den Namen Amélie nicht mag nimm in doch als zweiten Namen. Immerhin
    Antwort
  • schneewittchen3
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 16.04.2010 18:03
    Hallo!
    Also wenn Wir ein Mädchen bekommen würden hätten Wir es Zoe, Fabienne oder Seraphina getauft. Viel Spaß beim aussuchen!!!
    Antwort
  • Katyes
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 16.04.2010 20:46
    Zoe und Fabienne sind schöne Namen. Seraphina klingt ein bißchen wie irgend eine Salbe!
    Antwort
  • Finni2010
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 07.07.2010 12:51
    Hallo, also ich bin noch nicht schwanger, aber schon am hibbeln ;)
    Also ich persönlich finde Mirjam oder Miriam sehr schön, wobei Florentine oder Jasmin auch sehr schöne Namen sind. Viel Freude beim weter stöbern...
    Antwort
  • Ela1980
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 07.07.2010 17:24
    Hallo, ich bin in der 20. SSW und erwarte auch ein Mädchen!
    Wir haben uns die Namen Anika oder Talea ausgesucht!
    Viel Spaß noch beim weiter suchen! ;-)
    LG
    Antwort
  • wichtelbetty
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 12.07.2010 09:04
    Hallo,
    bin in der 39. und erwarte meine Kleine schon sehnsüchtig. Sie soll Skadi heißen, das ist ein nordischer Name aus der nord. Mythologie und steht für ein ganz starkes Persönchen mit Kampfanzug und Schneeschuhen usw.... Außerdem ist sie die Göttin der Jagd und des Winters. Der Name kommt langsam wieder, ich kenn jetzt schon 3 Skadis. Klingt ja auch einfach schön und ist einfach, ausgefallen und praktisch...
    Ist euch auch so schrecklich heiß?
    P.S. bitte nicht Amelie, das bedeutet nämlich im Medizinerlatein (ohne Arme und Beine), das ist jetzt nicht böse gemeint aber tatsächlich ein Fachbegriff für eine Missbildung, kann man nachlesen...
    VG
    Antwort
  • Mama_B
    Superclubber (116 Posts)
    Kommentar vom 17.07.2010 11:37
    Hallo allerseits.
    Wenn es bei uns ein Mädchen wird, soll es (bis jetzt) Mira Faye heißen. Würde gut zu unserem Sohn Corvin Lukas passen.
    Aber wir haben ja noch 16 Wochen Zeit...wer weiß was uns da noch alles so in den Sinn kommt!

    Wünsche alles Gute und viel Spaß mit dem Nachwuchs
    Antwort
  • HappySandra81
    Juniorclubber (44 Posts)
    Kommentar vom 17.07.2010 12:10
    Hallo!

    Wenn ich ein Mädchen bekommen hätte wären Felina, Tamina oder Clara in die engere Auswahl gekommen.
    Es st bei Mädchennamen so schwer, denn es gibt so viele schöne Mädchennamen und ich find da gibts auch die Ausgefallensten.Meine Freundin hat Ihre Tochter Jella genannt.

    LG
    Sandra
    Antwort
  • AndreaD
    Powerclubber (90 Posts)
    Kommentar vom 17.07.2010 13:04
    Warum verratet ihr eure Namenswahl schon vor der Geburt?Wir verraten unseren Namen nicht mal unseren Eltern.
    In unserer engeren Wahl war mal Ziva(gesprochen Siwa).Das ist ein hebräischer Name,leider relativ bekannt geworden durch eine amerikanische Serie.
    Wir sind froh uns endlich für einen Namen entschieden zu haben,wir hatten nicht viele,die uns wirklich gefielen.Anders bei Jungennamen,den hatten wir ganz schnell.
    LG AndreaD
    Antwort
  • Mama_B
    Superclubber (116 Posts)
    Kommentar vom 17.07.2010 18:14
    Hallo AndreaD!

    Bei unsrem ersten Kind haben wir das Geschlecht geheim gehalten aber gesagt, welche Namen zur Wahl stehen. Das war auch gut so, denn die Ärztin hat drei Mal gesagt es wird ein Mädchen und am 25.11.2004 um 21:34 Uhr kam dann unser SOHN zur Welt... Diesesmal wissen wir noch nihcht so recht was wir alles verraten. Das Baby spielt dabei auch mit - es zeigt sein Geschlecht nämlich nicht. Naja, 1 Wochen bleiben noch, vielleicht gewährt es uns doch noch einen Einblick...?

    Liebe Grüße an alle "Flummis"
    Antwort
  • whitewitch
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 09.09.2010 23:44
    Also wir haben auch für Mädchen und Jungen einen Namen ausgesucht, weil mein Gyn zwar meinte es würde ein Junge werden aber die Ärztin im Kh dann doch zu 100% meinte es wäre ein Mädchen. Dabei kam am 09.08 mein Sohn zur Welt. Wir hatten aber Eve-Chantal in der engeren Wahl weil es harmonisch klingt und (zunindest bei uns) außergewöhnlich ist. Alles gute an alle werdenden Mammis!!!

    Grüßle
    Antwort
  • Mama_B
    Superclubber (116 Posts)
    Kommentar vom 10.09.2010 14:03
    Wir finden die Suche nach einem schönen ausgefallenen Jungennamen sehr schwer. Es soll ein Doppelname werden. Den Rufnamen haben wir schon: Levon ... aber was dazu? Gut, soll ja ein Mädel werden. Da heißt es dann Mira Faye oder Dana Sue. Fällt Euch noch was zu Levon ein? Sollte eher was beständiges/normales sein. Sonst wird es zu skuriel.
    Antwort
  • maria_22
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 24.09.2010 13:22
    hallo,
    skuriel ist gut ;-) ich finde in dem zusammenhang ja levon tyrese ganz gut! lg
    Antwort
  • Mama_B
    Superclubber (116 Posts)
    Kommentar vom 24.09.2010 13:57
    @maria_22: Ist auch nicht schlecht... Naja, mal überlegen. Soll ja nur für den Notfall sein, sollte bei der Geburt auf einmal was drangewachsen sein - wie vor sechs Jahren bei unserem Mädchen, heißt heute Corvin Lukas; noch Fragen....
    Antwort
  • topolina
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 24.09.2010 14:23
    @sarahluca

    wie wär es mit den Namen:

    Morena
    Lilia
    Elena
    Alessia

    Schönes We wünsche ich

    Antwort
  • miri1985
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2010 12:36
    also und gefallen maya und mia sehr gut...
    wir haben eher das problem mit einem jungsnamen
    Antwort
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.