My Babyclub.de
fehlgeburt......

Antworten Zur neuesten Antwort

  • jessica0709
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Eintrag vom 10.02.2016 23:13
    Hallo ihr lieben ,

    Ich hatte letzte woch am.03.02 eine fehlgeburt in der 10ssw ohne ausschabung :(

    Bin.sehr traurig darüber, und es habe angst dass ich so schnell nocht wieder schwanger werde.....

    Jetzt wollte ich nur mal wissen wir lange hats bei euch gedauert bis ihr wieder schwanger geworden seid???

    Lg jessica
    Antwort
  • poed
    Superclubber (285 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2016 23:17
    Tut mir Leid zu hören, Jessica........ 😢 Viel Glück für kommende Schwangerschaften 🍀
    Antwort
  • jessica0709
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2016 23:34
    Danke dir poed 😢
    Antwort
  • ennolie
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 21.02.2016 12:54
    Hallo Jessica.

    Ich kenne dieses Gefühl. Ich hatte im Mai 2013 eine Fehlgeburt mit ausschabung und im Juli 2013 bin ich wieder schwanger geworden. Ich dachte damals, es würde eh nicht so schnell klappen. Wir hatten über ein halbes Jahr gebraucht, bis ich schwanger wurde. Ich hatte mich so auf mein erstes Kind gefreut und dann wurde mir dieses Glück genommen.

    Ich kann RS nachvollziehen, wie es dir jetzt geht und bin in Gedanken bei dir. Setze dich bitte nicht unter Druck und denke nicht zu viel darüber nach. Trauere erst einmal um deinen verlorenen Schatz. Der Rest kommt von ganz alleine.
    Antwort
  • Blacky83
    Powerclubber (77 Posts)
    Kommentar vom 21.02.2016 13:52
    Hallo jessica....
    Erstmal tut mir dein Verlust sehr leid, ich kann total nach empfinden wie es dir geht. Ich will dir hiermit aber auch Mut machen. Hatte im Dezember 2015 3 Tage vor Weihnachten eine Fehlgeburt in der 8 SSW. War am Boden zerstört, allerdings war ich auch erleichtert zu wissen, dass ich auf natürlichem Wege schwanger werden kann und die Hoffnung habich somit nicht aufgegeben. Tja, was soll ich sagen? Im Januar 2016, also direkt im nächsten Zyklus bin ich sofort wieder schwanger geworden. Ich wollte eigentlich dem Körper etwas Ruhe gönnen, aber anscheinend war mein Körper soweit, mir eine 2. Schwangerschaft in so kurzer Zeit zu schenken. War am Freitag, den 19.2 beim Arzt und bis jetzt läuft es super, Herz schlägt auch schon. Allerdings spielen halt meine Hormone etwas verrückt, aber kein Wunder bei all den Veränderungen. Das ist es mir allemal Wert.

    Also, Kopf hoch, schau nach Vorne und es wird alles gut! Alles ist möglich :-)
    Antwort
  • Sunny-44
    Superclubber (409 Posts)
    Kommentar vom 21.02.2016 15:00
    Hallo Jessica auch mir tut es leid um deineb krümel hatte auch 2 FG. Du kannst gleich Im nächsten Zyklus schwanger werden. Wenn dein Körper bereit ist wird es auch klappen. Du darfst dch jedoch nicht unter Druck setzen. Wünsche dir alles gute und drücke dir die Daumen das du bald wieder schwanger wirst. Alles gute....

    Lg sunny
    Antwort
  • jessica0709
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 21.02.2016 19:45
    Hallo, ich danke euch für eure antwort !!!
    Es geht mir mittlerwiele viel besser als am anfang ,natürlich traure ich noch immer aber ich muss nach vorn schauen ......
    Wir sind schon fleissig am probieren,und hoffe dass es bald klappt :)
    Als die blutung nach 10tage vorbei waren, hatten wir wieder gv und ein tag danachhatte ich leichte blutungen aber nur wenig, hatte das jemand von euch auch?

    Lg jessica
    Antwort
  • orientalflower
    Superclubber (241 Posts)
    Kommentar vom 21.02.2016 20:00
    Hallo jessica,
    mir ist zufällig heute das selbe passiert, allerdings war ich erst bei 4+6, also am Ende der 5ssw. Ich kann erahnen wie es dir geht/ging. Ich freue mich zu hören, dass es dir mittlerweile besser geht und wünsche euch von Herzen, dass euer Wunsch nach einer erneuten ss ganz bald in Erfüllung geht!
    Über die Blutungen nach dem gv kann ich dir leider (noch) nix sagen.

    ganz liebe Grüße
    Antwort
  • jessica0709
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 21.02.2016 20:13
    Danke dir :)
    Tut mir leid für dich , wünsche dir viel kraft und kopf hoch :( hab ja.schon eine tochter von fast 3jahren und die muntert mich schön auf :)

    Lg jessica
    Antwort
  • Leha
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 21.02.2016 21:15
    Hey,
    Ich kann gut verstehen wie du dich fühlst.
    Hatte Ende Dezember eine Fehlgeburt in der 11. Ssw.
    Die Blutungen beim GV hatte ich danach auch noch öfter. Hatte auch keine Ausschabung und die war zum Glück auch nicht nötig.
    Mein Zyklus ist noch etwas durcheinander und meine FA meinte, dass es mit dem erneuten Schwanger werden schnell klappen kann. Allerdings wurde bei mir eine Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert im Januar und so werde ich jetzt mit Medikamenten eingestellt. Durch eine Eierstockzyste hatte ich im Februar schon wieder Schwangerschaftssymptome, dadurch ist mein Zyklus noch durcheinander. Aber ich denke, sobald dein Körper bereit ist, wird es wieder klappen.
    Ich warte einfach ab und wenn es irgendwann wieder so ist, freue ich mich riesig.
    Doch selbst nach 2 Monaten hatte ich vor ein paar Tagen noch ein Tief. Alles braucht seine Zeit. Ich wünsche dir ganz viel Kraft. LG Leha
    Antwort
  • jessica0709
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 23.02.2016 15:57
    Hallo habe noch eine frage ,umd zwar war ich heute nochmal beim frauenarzt zur kontrolle .
    Und der sagte mir wäre les in.bester ordnung, und hat mir pre-Gynaefam verschrieben .
    Weil wir ja wieder am probieren sind :)
    Hat von euch schon jemand erfahrung damit?

    Lg jessica
    Antwort
  • Celi
    Superclubber (205 Posts)
    Kommentar vom 26.02.2016 20:21
    Hallo Ihr zusammen...
    Ich hatte auch letzte Woche eine Fehlgeburt in der 10. Woche...
    Man kann dieses Gefühl schwer beschreiben und es tut mir für die Anderen hier auch sehr leid.

    @jessica 0709: Wie geht es dir mittlerweile, wie lange wartet ihr bis es erneut versucht schwanger zu werden?

    LG
    Antwort
  • jessica0709
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 27.02.2016 09:01
    Hallo Celi,

    Tut mir leid für dich , ich weiss wie du dich fühlst!
    Mir geht es schon viel besser .
    Ich war letzte woche beim arzt und der meinten wir könnten wieder loslegen wenn wir uns bereit dazu fühlen, ich bin auch mitten im eisprung das heisst wieder jeden tag los legen :)
    Ich hoffen dass es schnell wieder klappt ,drückt mir die daumen :)

    Wie gehts dir denn?

    Lg jessica0709
    Antwort
  • Celi
    Superclubber (205 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2016 11:34
    Hallo ihr / jessica,

    mir geht es mittlerweile auch besser, muss auch ehrlich sagen, dass wird auch irgendwie von einem verlangt. Merke, dass Leute, die diese Erfahrung nicht teilen können, sich natürlich schwer in unsere Lage hinein versetzen können. Für meinen Partner ist es auch schwierig.
    @ jessica : Ist es dein erster Eisprung nach der FG?
    Muss morgen auch zum Arzt, den HCG Wert kontrollieren lassen.
    Ich wünsche dir viel Glück ; -)
    Man hört ja von sooo vielen, dass sie wahnsinnig schnell wieder schwanger geworden sind.

    LG
    Antwort
  • jessica0709
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2016 18:37
    Hey , ja das stimmt .
    Ja also die Fg war am 03.02.
    Hab meine Mens auch noch nicht .
    War mein erster eisprung seit der fg .
    Lass mich jetzt überraschen ,wenns klappt wäre super :)

    Habe auch schon viel gelesen von frauen die nach einer fg recht schnell schwanger geworden sind .

    Lg jessica0709
    Antwort
  • Celi
    Superclubber (205 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2016 19:43
    Dann viel Glück ;-)
    Halte uns auf dem Laufenden... LG
    Antwort
  • Celi
    Superclubber (205 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2016 19:47
    Sunny-44,

    du hattest bereits 2 FG? Würdest du mir verraten, ob du mittlerweile eine gesunde Schwangerschaft hattest, bzw. gerade erleben darfst?
    LG
    Antwort
  • Danijela75
    Juniorclubber (40 Posts)
    Kommentar vom 29.02.2016 14:26
    Hallo ih Lieben, ich hatte am letzten Freitag die 2. Fehlgeburt in der 11ssw. Dieses mal war es für mich emotional schlimmer als das erste mal, weil ich es nicht erwartet habe und keine Anzeichen hatte. Es war eine missed abortion mit Ausschabung. Die ersten zwei Tage war ich am durchdrehen. Ich war in einer Art Schockzustand und habe kaum geweint und getrauert. Die innere Unruhe hat mich aber zerfressen. Ich konnte nicht ruhig sitzen oder liegen und schlafen schon gar nicht. Mittlerweile geht es wieder, aber ich habe kann mich auf nichts konzentrieren. Hat jemand von euch schon 2 Fehlgeburten gehabt und ist ungefähr im Alter 41? Habe ich noch eine Chance? Eigentlich weiß ich gar nicht ob ich nochmal dafür Kraft hätte. Habt ihr schon irgendwelche Untersuchungen gemacht? Ich habe schon zwei gesunde Kinder im Alter von 16 und 13 und hatte nie vorher Fehlgeburt.
    Antwort
  • Celi
    Superclubber (205 Posts)
    Kommentar vom 29.02.2016 20:16
    Hallo Danijela75,
    habe dir bei den September Mamas schon geschrieben, aber hier auch nochmal...Es tut mir sehr leid für dich :-(
    Leider kann ich dir mit deiner Frage nicht weiter helfen.
    Ich war heute zur Nachuntersuchung, laut meiner Frauenärztin ist alles möglich.
    Ich würde glaube trotz momentaner Trauer, es trotzdem nochmal probieren. Aber das muss jeder für sich selber entscheiden.
    Du hast 2 Kinder...das finde ich auf jeden Fall perfekt :-)
    Geht man der möglichen Ursache nach der 2 FG auf dem Grund?

    LG Dajana
    Antwort
  • YoungGirl
    Superclubber (379 Posts)
    Kommentar vom 29.02.2016 20:54
    Hallo ihr lieben es tut mir leid das ihr solche Schicksals Schläge erleiden musstet. Darf ich euch eine Frage dazu stellen? Ich bin mir nicht sicher ob es so ist. Ich glaube das ich im Januar in der 6 ssw eine Fehlgeburt hatte. Ich war überfällig und habe auch einen Test gemacht der war schwach positiv, hatte auch Übelkeit. Und dann kam doch plötzlich meine mens. Allerdings so heftig und sehr schmerzhaft es halfen keine Schmerzmittel und ich konnte in den 2 Tagen nicht sitzen liegen oder stehen. Es war als ob es mich untenrum zerreißt. Und das kenne ich von meiner mens überhaupt nicht da das im Urlaub war bin ich auch nicht zum Arzt. Nach 2 Wochen sagte dieser dann er kann da Jetz nichts mehr von feststellen. Meine Frage wie habt ihr es gemerkt? Ihr müsste es nicht beantworten.
    Antwort
  • jessica0709
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 29.02.2016 22:25
    Hallo younggirl,
    Ich habs gemerkt da ich blutungen hatte und schmerzen als würde ich die mens bekomme.
    Als ich dann beim arzt war sage der mir dass das herz meines kleinen würmes aufgehört habe zu schlagen ,am tag danach kamms zu hause zu welt.
    Die fruchtblase mit dem mutterkuchen.
    Manche fg merkt man überhaupt nicht die bluten mit der mens ab,hab ich gelesen.
    Wenn es war tut es mir sehr leid für dich :(

    Lg jessica0709
    Antwort
  • jessica0709
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 29.02.2016 22:27
    Danke Celi ,hoffe sehr es klappt möglichst schnell 😊
    Halte euch am laufendem 😊
    Antwort
  • jessica0709
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 29.02.2016 22:37
    Liebe Danijela75,
    Es tut mir sehr leid für dich ich weiss wie du dich fühlst :(
    Ich hatte meine fg in der 10ssw ,war kein schöner anbkick war am.boden zerstört.
    Mittlerweile geht es mir besser , war beim arzt und der hat mir bestätigt dass man nach einer fg sehr schnell wieder ss werden kann , also lass den kopf nicht hängen.
    Natürlich muss du bereit sein , und die trauer verschaft haben du und dein partner.
    Wir sind jetzt schon.fleissig am üben und hoffe sehr dass es bald wieder klappt 😊
    Wünsche dir viel glück 🍀👍

    Lg jessica0708
    Antwort
  • jessica0709
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 29.02.2016 22:37
    Liebe Danijela75,
    Es tut mir sehr leid für dich ich weiss wie du dich fühlst :(
    Ich hatte meine fg in der 10ssw ,war kein schöner anbkick war am.boden zerstört.
    Mittlerweile geht es mir besser , war beim arzt und der hat mir bestätigt dass man nach einer fg sehr schnell wieder ss werden kann , also lass den kopf nicht hängen.
    Natürlich muss du bereit sein , und die trauer verschaft haben du und dein partner.
    Wir sind jetzt schon.fleissig am üben und hoffe sehr dass es bald wieder klappt 😊
    Wünsche dir viel glück 🍀👍

    Lg jessica0708
    Antwort
  • YoungGirl
    Superclubber (379 Posts)
    Kommentar vom 29.02.2016 22:42
    Danke dir Jessica0708
    Antwort
Seite 1 von 3
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.