Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Ist starke Gewichtszunahme ein Problem?"

Anonym

Frage vom 12.03.2005

Hallo, ich hatte schon vor der Schwangerschaft Übergewicht - nunmehr habe ich 15 Kg zugenommen und bin in der 22. SW. Ich fühle mich wirklich sehr gut. Aber ist das Überwicht ein Problem. Nur wenn ich abends ins Bett gehe bekomme ich schlecht Luft. Mein Blutdruck liegt immer so bei
140/90. Gibt es hier irgendwelche Probleme auf die
ich aufpassen muss.

Anonym

Antwort vom 13.03.2005

Hallo, Sie sollten sich dringend von einer Ernährungsberatung und/ oder Hebamme begleiten lassen. Sie haben das Risiko, das mit weiterem Gewicht Ihr Blutdruck, um Ihren Körper weiter versorgen zu können, steigt. Das kann dann die feinen Gefäße der Plazenta beeinträchtigen und evtl. eine nicht optimale Versorgung des Kindes bedeuten. Wenn Sie jetzt schon abends nicht gut Luft bekommen, wie soll es dann in 10 Wochen sein? Sie haben noch ungefähr 18 Wochen Schwangerschaft vor sich. Lassen Sie sich zügig beraten. Bei schon bestehenden Übergewicht kommt so eine Gewichtszunahme sicher nicht von ausschließlich gesunden und ausgewogenen Essen. Von Herzen alles Gute, Ina

25
Kommentare zu "Ist starke Gewichtszunahme ein Problem?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: