Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"direkt wieder schwanger nach Fehlgeburt?"

Anonym

Frage vom 23.12.2005

Guten Morgen,
ich hatte vor 5 Wochen eine Ausschabung wg. einer "missed abortion" und war zu dem Zeitpunkt in der 8. SSW.
Nun hat mein Arzt empfohlen, dass wir zwei Zyklen abwarten sollten, bevor ich nochmal schwanger werde. Ich habe zusätzlich noch im Internet "geforscht" und da sind die Meinungen ja sehr unterschiedlich. Eigentlich wäre es uns am liebsten, dass wir ganz normal wieder miteinander schlafen ohne zu verhüten. Ich habe die Fehlgeburt gut überstanden und leide jetzt auch nicht mehr darunter. Ich habe das Gefühl - sowohl körperlich als auch seelisch - wieder bereit für eine neue Schwangerschaft zu sein. Darum würden wir es gern der Natur überlassen, wann ich wieder schwanger werde und jetzt nicht mehr verhüten. Wir wollen aber auf keinen Fall einen Schaden für die nächste Schwangerschaft riskieren, indem wir einen Monat zu früh ohne Verhütung miteinander schlafen.
Die Meinungen im Internet gehen wie gesagt sehr auseinander - da konnte ich jetzt nichts finden, was aus körperlicher Sicht dagegen spricht oder welche Risiken entstehen können, wenn man bereits nach der ersten Menstruation nach der Ausschabung wieder ganz ungezwungen miteinander schläft und nicht aufpasst, dass man nicht schwanger wird.
Welche Erfahrungswerte bzw. welche Meinung haben Sie dazu? Was würden Sie uns raten?
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!!!
Viele weihnachtliche Grüße und alles Gute für 2006!
Silke

Antwort vom 23.12.2005

Die Empfehlung, einige Zyklen zu warten hängt damit zusammen, dass die Schleimhaut der Gebärmutter eine Weile Zeit braucht, um sich wieder vollständig aufzubauen, dann ist der "Boden" für das neue sich einnistende Ei umso besser. Wenn die neue Schwangerschaft gleich nach der Ausschabung eintritt, dann ist die Gefahr erhöht, dass es erneut zur Fehlgeburt kommt, weil die Einnistung nicht optimal erfolgen kann. Da meist auch die Seele eine Weile Zeit braucht, um mit dem Verlust des Babys, auf das Eltern sich gefreut haben, fertig zu werden, ist es auch deswegen günstig, ein bisschen zu warten. Ihnen auch frohe Feiertage und ein wunderschönes Jahr 2006 mit vielen erfüllten Wünschen...!

22
Kommentare zu "direkt wieder schwanger nach Fehlgeburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: