Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Zyklus wieder regelmäßig mit Mönchspfeffer?"

Anonym

Frage vom 14.06.2006

Hallo Hebammenteam, estmal ein Lob für diese tolle Seite, habe schon viele Antworten auf meine Fragen gefunden. Jetzt zu meiner Frage. Die Periode kommt regelmäßig, d.h. alle 26 - 28Tage. Nur habe ich ca Tage 3-4 davor immer Schmierblutungen. Meine FA meinte, dass es eine harmlose Hormonstörung sei. Stört mich aber und ich habe auch Angst, dass deswegen mit einer Schwangerschaft nicht klappt. Will das mit Mönchspfeffer (Agnucaston) wieder in Ordnung bringen. Ist es sinnvoll? Soll ich Agnucaston in diesem Fall auch nur i.d. 2. Z - Hälfte einnehmen?
Danke im Voraus.

Antwort vom 14.06.2006

Sie können es mit Agnus castus versuchen, dann aber auf jeden Fall nur in der 2. Zhälfte; kann auch sein, dass der Z dabei ein bisschen länger wird. Viel Erfolg und danke für Ihr Kompliment!!

18
Kommentare zu "Zyklus wieder regelmäßig mit Mönchspfeffer?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: