Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Einnistungsblutung? Ist ein Schwangerschaftstest möglich?"


Anonym

Frage vom 30.04.2009



Hallo,

ich habe eine Frage zu einer "Blutung", vielmehr Ausfluss, den ich seit gestern Abend schwach habe.
Der erste Tag meiner letzten Periode war der 05.04.09. Am 16.04.09 sollte lt. Kalender der Eisprung sein. Am 13.04. und am 15.04. hatten mein Mann und ich GV.
Lt. Kalender soll Beginn der Periode heute, 30.04.09, sein.
Ich habe seit gestern Abend einen bräunlichen Ausfluss, den ich nicht ganz deuten kann. Meine Periode ist sonst immer sehr tagesgenau und vor allem "frisch", rot und sehr stark.
Kann es sich um eine Zwischenblutung oder Einnistungsblutung handeln und macht es überhaupt Sinn, bereits einen SST zu machen?

Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort!

Antwort vom 30.04.2009

Hallo,

ja, das kann alles sein, machen Sie bitte in den nächsten Tagen einen Test, dann kann man eine definitive Aussage treffen.
Ohne einen Test ist es wirklich nur Spekulation.

Ich drücke auf Ihnen auf jeden Fall die Daumen, daß es geklappt hat.

Viel Glück

Diekmann

25
Kommentare zu "Einnistungsblutung? Ist ein Schwangerschaftstest möglich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: