Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Kann ich direkt nach einer Fehlgeburt wieder schwanger geworden sein?"

Anonym

Frage vom 26.03.2010

Hallo,
ich hätte eine Frage hatte vor 6 Wochen eine Fehlgeburt (mit Ausschabung).
Seither noch keine Periode.
Hat man in dieser Zeit auch einen Eisprung?
Habe seit Tagen Unterleibsschmerzen wie wenn meine Periode käme?
Habe nicht verhütet beim Geschlechtsverkehr.
Kann es möglich sein das ich wieder schwanger bin oder kommt das nicht in frage??

Danke für ihre Hilfe

Isabella

Antwort vom 26.03.2010

Hallo, ein Eisprung ist möglich auch ohne dass nach einer Fehlgeburt wieder eine Periode gewesen ist. Es wäre also möglich, dass Sie wieder schwanger geworden sind. Möglich ist aber auch, dass es einfach länger dauert bis wieder ein normaler Zyklus einsetzt. Eine gewisse Auskunft kann Ihnen ein Schwangerschaftstest geben, der drei Wochen nach der Befruchtung ein relativ zuverlässiges Ergebnis gibt. Wenn er negativ ist und die Periode weiter ausbleibt, wiederholen Sie ihn eine Woche später. Nehmen Sie keinen Frühtest. Der könnte von den restlichen Hormonen nach der letzten Schwangerschaft ein positives Ergebnis anzeigen. Wenn Sie nicht direkt wieder schwanger werden möchten, sollten Sie unbedingt verhüten.

Alles Gute, Monika

20
Kommentare zu "Kann ich direkt nach einer Fehlgeburt wieder schwanger geworden sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: