Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"Sollte ich bei Beschwerden kurz vor dem errechneten Termin zum Arzt?"

Anonym

Frage vom 24.11.2011

Hallo ich habe am 30.11 entbindungstermin jetzt habe ich seid 2 tagen immer abends leichte wehen! (denk ich zu mindestest) ist meine erste schwangerschaft und ich schwitze extrem ohne irgendwas zu machen dasitzen reicht scho.

Ist das normal oder sollte ich lieber zum arzt ??

Antwort vom 25.11.2011

Hallo,

ich denke, daß Sie langsam richtige Wehen entwickeln. Also, versuchen Sie vielleicht spazieren zu gehen und sich abzulenken, dann fällt es meistens leichter diese ersten Wehen zu überbrücken.
Falls Sie kein Fieber haben, brauchen Sie nicht zum Arzt zu gehen, Ihr Körper beginnt halt jetzt extrem zu arbeiten, da kann man das schon so empfinden.

Ich drücke die Daumen für Ihre Geburt. Viel Glück....

Diekmann

19
Kommentare zu "Sollte ich bei Beschwerden kurz vor dem errechneten Termin zum Arzt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: