Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"Stimmt etwas nicht, oder einfach nur übersensibel?"

Anonym

Frage vom 05.01.2016

Stimmt etwas nicht, oder einfach nur übersensibel?

Hallo. :)
Ich bin etwas durcheinander, mein Arzttermin dauert noch und daher möchte ich mir hier einen Rat holen, auch wenn Ferndiagnosen meist schwierig sind.
Ich bin in der 8. SSW mit meinem zweiten Kind. Bisher hatte ich viele Anzeichen. Starkes Brustspannen, ständiger Harndrang, mehr Hunger als sonst und andauernd Müdigkeit. Übelkeit kam vor einer Woche auch dazu. Alles normal wie ich meine.
Seit gestern jedoch habe ich ständig auf der rechten Unterleibsseite ein ziehen. Es ist seit gestern zwar nicht schlimmer oder schmerzhafter geworden, aber es ist nahezu durchgängig präsent.
Deutet sowas auf eine Eileiterschwangerschaft hin? Oder mache ich mich nur verrückt und es sind doch die Mutterbänder oder andere normale Ursachen?
Ich weiß nicht was ich mir hier erwarte und ich könnte ja sofort zum Frauenarzt gehen, aber das ist nicht meine Art, gleich "hysterisch" zu werden, wenn sie wissen was ich meine.
Vielleicht haben Sie eine hilfreiche Antwort.
Vielen Dank

Antwort vom 05.01.2016

Hallo, leider ist es tatsächlich nicht möglich in die eine oder andere Richtung eine Diagnose zu stellen. Es könnte sich um eine Dehnung der Mutterbänder handeln, aber solange der Sitz der Schwangerschaft in der Gebärmutter nicht "bewiesen" ist, kann es sich immer auch um eine Eileiterschwangerschaft handeln. Bei einseitigen anhaltenden Schmerzen, würde ich empfehlen einen Ultraschall durchführen zu lassen und damit nicht bis zu dem geplanten Termin zu warten. Wahrscheinlich ist alles in Ordnung, aber dann ist es auch besser, wenn Sie das wissen, statt sich unnötig Sorgen zu machen.
Ich wünsche Ihnen alles Gute, Monika Selow

0
Kommentare zu "Stimmt etwas nicht, oder einfach nur übersensibel?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: