Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

"Wächst mein Kind nicht richtig?"

Anonym

Frage vom 19.02.2009

Hallo liebes Hebammenteam!
Ich weiß seit dem 22.1., dass ich schwanger bin. Meine letzte Periode war am 24.12. 08, mein Zyklus wäre wohl noch recht unregelmäßig gewesen, weil ich gerade erst die Pille abgesetzt hatte.
Vor zwei Wochen hat meine Frauenärztin gemeint, der ET sei der 30.9., was auch mit dem Ultraschallbild genau passte. Da wäre ich also bei 6+1 SSW gewesen. Heute war ich wieder zur Kontrolle da, und sie konnte das Herzchen schlagen sehen, aber der Größe des Embryos nach hat sie den ET jetzt auf den 6.10. nach hinten datiert, so dass ich jetzt erst bei 7+2 SSW bin statt bei 8+1. Was kann das bedeuten? Wächst mein Kind nicht richtig, oder hat sie sich beim letzten Mal einfach vermessen? Ich bin etwas beunruhigt und freue mich auf Ihre Antwort!
Liebe Grüße und vielen Dank!

Antwort vom 23.02.2009

Hallo! Am Anfang der Schwangerschaft ist es vollkommen korrekt, den Termin noch zu verändern, da heutzutage die Schwangerschaften sehr früh festgestellt werden und so eine genaue Terminfestlegung nicht möglich ist. Außerdem heißt es, daß Ihr Eisprung vermutlich später als am 14.Tag stattgefunden hat. So wie ich Sie verstanden habe, war es der 1. Zyklus nach Absetzen der Pille und somit auch Ihr 1.Eisprung. Alles ist gut. Freuen Sie sich und machen Sie sich keine unnützen Sorgen. Schöne Schwangerschaft noch.
Cl.Osterhus

22
Kommentare zu "Wächst mein Kind nicht richtig?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: