Themenbereich: Fehlgeburt

"Kann ich eine zweite FG verhindern?"

Anonym

Frage vom 08.12.2014

Hallo ich war in der 7 ssw und die Fä hat festgesellt das es sich nicht weiter entwickelt hat und der herz nicht mehr geschlagen hat ich sollte sofort ins krankenhaus und ausschabung musste gemacht werde. Jetzt ist meine frage es war ein wunschkind und immer noch so ich und mein mann wünschen uns so sehr kinder aber habe angst das wieder so was passieren wird. Könnte mann bevor mann wieder schwanger bleibt dagegen was tun das es nicht wieder vorkommt oder davor uns untersuchen lässt ob bei und alles in ordnung ist.


Antwort vom 10.12.2014

Es tut mir sehr leid, dass Sie Ihr Baby verloren haben, auf das Sie sich schon so gefreut hatten! Ich kann mir vorstellen, dass Sie sehr traurig sind und große Angst haben, das nochmal zu erleben,wenn Sie nochmal schwanger werden. Leider gibt es auch keine Möglichkeit, das zu verhindern, wenn auch (rein statistisch) die Gefahr nicht sehr groß ist, dass sich ein solches Ereignis wiederholt. Die Angst davor wird sich auch durch Statistik nicht abstellen lassen und leider gibt es keine Patentrezepte, um eine erneute FG zu verhindern. Vielleicht brauchen Sie beide einfach auch noch ein bisschen Zeit, um mit dem Verlust fertig zu werden und den Mut zu fassen, einen neuen Versuch zu wagen, den Sie zu gegebener Zeit dann auch zuversichtlich angehen können. Überstützen Sie nichts sondern lassen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen. Ich wünsche Ihnen gute Erholung, eine trotz allem frohe Weihnachtszeit und ein gesundes, vergnügtes neues Jahr!

0
Kommentare zu "Kann ich eine zweite FG verhindern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: