My Babyclub.de
Mehrere Fragen wegen Schlafen ....

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Eintrag vom 16.04.2009 12:33
    Hallo ihr lieben,<br />
    <br />
    so da bin ich mal wieder unser Umzug ist überstanden und jetzt rückt die Hochzeit ( standesamtlich ) immer näher .... :-)<br />
    Bin jetzt 26 + 5 SSW mein Arzt vermutet aber das ich eher 27+5 heute bin naja mal abwarten ob unser Sohnemann am Mittwoch immer noch so groß ist *g* ....<br />
    <br />
    So jetzt aber zu meiner Frage ....<br />
    <br />
    Seid ein paar Tagen kann ich kaum noch schlafen so um 24 Uhr bin ich wirklich totmüde und gehe ins Bett , ich schlafe dann auch ein aber so ca. um 3 oder 4 Uhr werde ich wach und liege knapp 2 Std. im Bett und kann nicht mehr einschlafen, was tut ihr dagegen ??? Ich drehe mich dann von rechts nach links von links nach rechts weil ich nicht mehr auf dem Bauch schlafen kann und auf dem Rücken ist es auch schon etwas unangenehm zudem habe ich in einer Babyzeitschrift gelesen das wenn man auf dem Bauch schläft das Baby nicht richtig versorgt wird ???? Stimmt das ???? Und zusätzlich mache ich mir Gedanken weil ich mich so oft von links nach rechts drehe ob das für unser Baby strssig ist sprich das er dann wach wir bzw. hat eine Bekannte gemeint das wenn ich mich soviel hin und her drehe sich leichter die Nabelschnur um den Hals wickeln kann ??? Stimmt das auch ??? <br />
    <br />
    So und dann habe ich seid ca. 3 Tagen ab und an mal das mein Bauch auf einmal ganz hart wird und sich alles zusammen zieht also so fühlt sich das an , sind das diese Übungswehen ???<br />
    <br />
    LG Christina mit Lenny Joel ( 26+5 SSW )
    Antwort
  • Engel1979
    Superclubber (215 Posts)
    Kommentar vom 16.04.2009 16:32
    Hallo Christina!
    Schön das der Umzug geschafft ist...
    Bei uns wurde heute das Kinderzimmer aufgebaut. Muss jetzt nur noch richtig hingestellt werden und geputzt werden, dann kann ich nächste Woche anfangen die Sachen zu waschen und einzuräumen. Kliniktasche sollte ich auch langsam mal packen...wird Zeit.
    Bin jetzt in der 33.SSW und vor genau 1 Woche haben wir standesamtlich geheiratet :-)! Es war ein wunderschöner Tag, den ich nicht missen möchte, aberes war auch sehr, sehr anstrengend! Die Quittung dafür habe ich Ostersonntag bekommen, als unser Besuch weg war. Mir war bis gestern nur KOTZÜBEL und ich hatte einen extrem harten Bauch. Ostermontag sind wir dann ins Krankenhaus gefahren, aber mit unserer Kleinen ist alles in Ordnung und das ist das Wichtigste. Die Ärzte meinten auch das es alles etwas viel war und ich mich jetzt ausruhen muss. Heute war ich aber wieder unterwegs, shoppen :-)! Aber heute geht´s mir auch wieder gut... Also lass es ruhig angehen an Eurem Tag und übernimm Dich nicht. Ich bin um 7 Uhr aufgestanden und war erst wieder um 3 Uhr im Bett....das war zu viel!
    Also mit dem schlafen hatte ich das auch mal eine Zeit lang. Ich musste dann immer auf Toilette und konnte dann nicht mehr einschlafen, aber das hat sich dann irgendwann gelegt. Auf dem Bauch würde ich an Deiner Stelle aber wirklich nicht mehr schlafen, da Dein Kleiner dann wirklich nicht mehr richtig versorgt wird!!! Aber das mit dem hin und herdrehen ist kein Problem...das mögen die Kleinen doch....hast du es mal mit eiem Stillkissen probiert? Ich schlafe seid ca. 5 Wochen damit und ohne geht es nicht mehr. Der Bauch wird doch schwerer und das stillkissen stützt den Bauch und hält die Wirbelsäure gerade, so bekommst du keine Rückenschmerzen...ist wirklich sehr praktisch! Ansosten heißt es nur abwarten...entweder Du kannst irgendwann wieder richtig gut schlafen oder es bleibt so, bzw. wird noch schlimmer...

    Alles Gute für Euren großen Tag!
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 16.04.2009 23:07
    dann gratuliere ich dir bzw. euch mal zur eurer frischen ehe :-) wir heiraten dann genau einen monat nach euch bin total aufgeregt .... na hoffe ich bekomme das mit dem schlafen noch hin ..... bin jetzt weider total müde und werde auch ins bett gehen und hoffentlich einmal länger schlafen können :-) ich muss mich jetzt langsam auch etwas zurück nehmen ich möchte am liebsten imemr noch mehr heben als ich eigentlich kann und das vertrage ich auch nicht so gut ..... ein stillkissen habe ich und schlafe damit auch muss auch sagen das es damit viel angenehmer ist aber kann vielleicht auch daran liegen das ich in einer neuen umgebung bin bzw. wohne und deswegen unruhig schlafe ......
    Antwort
  • Ivanhoe
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 17.04.2009 09:13
    Wie positioniert man sich denn am besten auf dem Stillkissen?
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 17.04.2009 12:25
    Also ich lege mich immer seitlich und das Stillkissen in ganzer Länge neben mich und dann lege ich das Bein das oben liegt angewinkelt auf das Stillkissen ..... ich wirklich bequem und hat mir die Nacht auch geholfen hatte das Kissen wegen unserem Umzug noch verpackt und gleich gestern noch raus gesucht .....
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 20.04.2009 09:00
    Also dachte wirklich es wird besser aer irgendwie schlaf ich gar nicht mehr kann nur noch rechts und links auf der Seite schlafen die Seiten muss ich aber ständig wechseln .... weil nach 5 Minuten tut mir das Becken weh weil mein Bauch immer schwerer wird .... zudem meine Halsschmerezn und die verstopfte Nase echt zum k..... musss ich jetzt mal sagen ...... hoffe das wird besser :-) muss doch noch genug schlafen bevor der kleine Racker kommt ..... *g*
    Habe es mit abends Tee trinken versucht oder mit warmer Milch davon muss ich aber nur auf Toilette :-(
    Antwort
  • Dine1179
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 20.04.2009 13:16
    Hallo,

    also ich bin der 24. SSW und das mit den Schlafproblemen kenne ich auch. Ich werde nachts ganz oft wach, mal schlafe ich schnell wieder ein, mal liege ich Stundenlang wach. Manchmal schlafe ich auch auf dem Bauch, aber das lasse ich dann jetzt wohl lieber, denn ich kann auch noch ganz gut auf der Seite liegen.

    Was bedeutet eigentlich 26+5 SSW?

    Liebe Grüße
    Dine
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 20.04.2009 14:20
    Habe mich bei meiner Hebamme informiert und sie meinte das Bauchlage und Rückenlage eher schlecht für das Kind ist ..... naja sind ja nur noch ein paar Wochen *fg* .....
    Das hat bestimmt was wahres das man sich auf die schlaflosen Nächte einstellt .... mein Schatziii bleibt auch immer länger wach ist schon komisch ....

    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.