Baby 2 Monate

Babys spannender zweiter Monat

Baby 2 Monate
Im zweiten Lebensmonat wartet auf die Eltern das vielleicht schönste Erlebnis: Das erste unwiderstehliche Lächeln ihres Babys. Dieser Moment bleibt als einer der bewegendsten im Gedächtnis. Doch es beginnt nicht nur zu strahlen, sondern wird auch zunehmend agiler. Denn es gelingt ihm schon jetzt, sein kleines Köpfchen für einen kurzen Augenblick selbstständig zu halten.

Milch abpumpen bringt der Mama ab sofort ein bisschen Freiraum zurück, den sie sich ohne schlechtes Gewissen erlauben darf. Noch mehr Mobilität mit dem Baby bietet ein Tragetuch, das ein praktischer Alltagshelfer ist. Gemeinsame Babykurse für Mama und Baby zu besuchen, bringt nicht nur der Mama Abwechslung, sondern macht dem Baby riesigen Spaß. Ebenso bekommt das Kleine eine immer bessere Kontrolle über seine Ärmchen und Beinchen und die kleinen Fäustchen sind von nun an nicht mehr stets verschlossen. Die Sinne des Babys werden wacher und das Interesse an seiner Umwelt wird größer.

Das erwartet dich außerdem:

Der nächste Arzttermin steht an

Im zweiten Lebensmonat geht's zur U3-Untersuchung, in der Regel die erste, die beim Kinderarzt und nicht im Krankenhaus stattfindet. U3-Untersuchung

Geborgen im Tragetuch

Tragetücher sind kuschelig für's Baby und praktisch für Mama & Papa! Tipps zum Kauf und anschauliche Anleitungen der verschiedenen Techniken findet ihr hier.

babyclub.de News | Sicherheit

Spieluhren aufziehen und den Säugling zum Schlummern bringen ist eine gute Idee. Aber viele sind zu laut für Babys Ohren. Öko-Test verrät, welche gut sind. mehr

Babykurse

Warum nicht nur die Kleinen, sondern auch Mamas von Kursen profitieren und welche Dinge man beachten sollte, damit der Kurs rundum Spaß macht, lest ihr hier: Babykurse.

babyclub.de-Partner:

Muttermilch auf Vorrat? Abpumpen ist zu Beginn ungewohnt aber mit unserer Step by Step Beschreibung und unseren Tipps wird es zum Kinderspiel. Milch abpumpen

Von Frau zu Frau

Frauenmilch ist das Beste für Babys, aber nicht jede Mutter kann stillen. Schaffen Muttermilchbanken Abhilfe? Muttermilch kaufen und Muttermilch verkaufen

Schon gewusst, dass ...

  • ... Babylachen high macht? Babylachen aktiviert das Belohnungszentrum im Gehirn und wirkt auf die eigene Mutter wie eine Droge. Das erste bewussste Lächeln erfolgt zwischen der sechsten und achten Lebenswoche.
  • ... man mit lustigen Grimassen dem Baby ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann?

Freut euch jetzt schon auf den nächsten spannenden Monat ...

Baby: 2 Monate und mehr im Überblick - Monat für Monat als kostenlose Mail:

An-/ oder Abbestellen wählen und danach die E-Mail-Adresse in das entsprechende Feld eingeben.