my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

babyclub.de-Partner

Tragen im Winter

Auch bei schlechtem Wetter und niedrigen Temperaturen im Winter ist euer Kind eng an euch geschmiegt und nah bei euch getragen am besten aufgehoben. Wenn ihr folgende Punkte beachtet, müsst ihr auch klirrende Kälte nicht fürchten.
Tragt euer Kind dicht an eurem Körper mit möglichst wenigen Kleidungsschichten zwischen euch und eurem Baby. So könnt ihr es am besten wärmen und ihr haltet euch gegenseitig warm.

Tragt euer Baby unter dem Mantel oder einer Jacke – bei DIDYMOS findet ihr Tragejacken mit Einsätzen, darin habt ihr beide garantiert ausreichend Platz. Oder ihr wählt den BabyDos von DIDYMOS, ein kuschelig warmes Tragecover aus Wollwalk.

Achtet darauf, dass euer Baby immer frei atmen kann und vergesst auf keinen Fall eine Mütze für euer Baby und warme Strümpfe und Schühchen. So dick wie im Kinderwagen müsst ihr es nur anziehen, wenn ihr keine ausreichend weite Winterkleidung habt und das Tragetuch über dem Mantel binden müsst. Dann muss sich das Baby alleine warmhalten, denn durch den Mantel hindurch spürt es wenig von eurer Körperwärme.

Kontrolliert bitte regelmäßig, ob das Baby im Tragetuch noch warme Füße hat. An ihnen merkt ihr zuerst, wenn es ihm zu kühl wird. Lasst euch bitte nicht von eurem eigenen Temperaturgefühl täuschen. Ihr seid in Bewegung, euer Kind sitzt still.
Wer trägt muss besonders auf einen sicheren Tritt achten. Wenn jetzt Temperaturen um den Gefrierpunkt gepaart mit Regen oder Schnee Gehwege in Eisflächen verwandeln, empfehlen wir Spikes. Wer ganz sicher sein möchte, sollte zusätzlich Stöcke verwenden. Spikes findet Ihr im DIDYMOS Online-Shop.

Weiterlesen:
babyclub.de-Partner:

Wir zeigen euch, wie man ein Tragetuch richtig bindet. Klickt euch rein für die Anleitungen und Video-Tutorials vom DIDYMOS. Tragetuch Bindeanleitung

babyclub.de-Partner:

Entdeckt die vielseitigen DIDYMOS-Tragetücher aus Leinen, Hanf, Seide oder kuscheliger Wolle. Damit findet man bei DIDYMOS für jede Jahreszeit das passende Tuch. mehr

babyclub.de-Partner:

Mit einem Klick zum entspannten Trageerlebnis! Der DidyKlick von DIDYMOS ist neben dem bewährten DidyTai eine weitere praktische Kombination aus Babytrage und Tragetuch. mehr

Hebammenrat:
  • Tragegurt, Tragetuch?
  • Hallo, ein Kinderwagen ist sehr praktisch, um neben dem Kind auch noch Einkäufe zu transportieren!Außerdem können auch die Großeltern oder später mal eine ...
  • ab wann welche Haltung im Tragetuch?
  • Sie können das Tragetuch von Anfang an benutzen. Auf unserer Startseite gibt es einen Werbebanner der Firma "didimos", klicken Sie mal da drauf; die stellen so...
  • von Barbara Schmid
    08.07.2004
  • Tragetuch mit 11 Monaten
  • Aneitungen zum tragetuch gibts in den Büchern "ins Leben tragen", (Anja Manns)oder "Ein Baby wil getragen sein" (Eva Kirkilionis), die können Sie über Büche...
  • von Barbara Schmid
    23.06.2004
Jetzt mitreden!