menü
Expertentalk - Babyschwimmen
Wasserspaß für die Allerkleinsten
Hebamme und Aquapädagogin
STECKBRIEF

Name:
Irmtraud Wallbach
Beruf: Hebamme und Aquapädagogin
Tätigkeiten: freiberuflich tätige Hebamme und Kursleiterin für Baby- und Kleinstkinderschwimmen
Privates: Mutter von zwei Kindern

babyclub.de: Kann man Babyschwimmen auch auf eigene Faust durchführen?

Irmtraud Wallbach: Natürlich kann man auf eigene Faust mit Babys ins Schwimmbad gehen, wenn man sich vorher mit der Materie auseinandergesetzt hat. D.h. man hat sich über die äußeren Bedingungen im Schwimmbad informiert und grundsätzliches Wissen über Babys im Wasser durch geeignete Literatur angeeignet. Trotzdem ist ein Babyschwimmkurs für das Handling mit der praktischen Unterstützung durch einen Kursleiter besser, da man als Laie natürlich nicht so viel über die Schwimmentwicklung von Kindern wissen kann und häufig seine eigene Schwimmerfahrung weitergibt, auch manchmal seine eigenen Ängste.

Hebammenrat zum Thema:

Wie die japanischen Wasserverhältnisse im Meer bzw in oeffentlichen Schwimmbaedern sind, habe ich natuerlich keine Ahnung! Grundsaetzlich ist Schwimmen in der ... Weiterlesen ...

Es spricht nichts dagegen, daß Sie wieder schwimmen gehen. Auf das Stillen bzw. den Milchfluß übt die Temperatur eine entscheidende Rolle. Es ist wichtig, da... Weiterlesen ...

Meinung aus den Foren:
  • Hallo, unsere Tochter ist jetzt 3,5 Monate alt und ich überlege, mit ihr zum Babyschwimmen zu gehen. Mag mir jemand erzählen, wie das dort dann so abläuft? ...
  • Hallo liebe Mamis und Papis, um auch während des Lockdowns eure Mäuse ab vier Jahren auf das Schwimmen vorzubereiten und behutsam an das Schwimmen heranfü...
  • Hallo und einen wunderschönen guten Abend wünsche ich euch, endlich ist es wettermäßig wieder angenehmer geworden, sogar schon etwas zu kalt für den Sommer...

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen