my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

Richtig stillen

Video: Richtig stillen

Richtig stillen - so geht's

Beim richtigen Anlegen des Kindes, muss darauf geachtet werden, dass die Unterlippe des Babys am Busen nach außen gerollt ist und die Zunge über der Unterlippe liegt. Um zu erkennen, ob das der Fall ist, drückt man die Brust leicht nach hinten. Es sollte der Mundwinkel mit der nach außen gerollten Unterlippe des Babys zu erkennen sein.

Wichtig ist es, dass das Baby viel von der Brustwarze im Mund hat. Nur so kann es ganz leicht die Brustwarze weit nach hinten bis zum weichen Gaumen ansaugen. Hat das Baby zu wenig Busen im Mund, bleibt die Brustwarze der Mama im vorderen Bereich des Mundes, indem die Brustwarze durch die Reibung am harten Teil des Gaumens gereizt werden kann.

Das starke Vakuum, welches durch das Ansaugen entsteht, löst sich dann wieder, wenn das Baby nicht mehr trinken will und die Brust loslässt. Um das Vakuum selbst zu lösen, weil das Baby beispielsweise bereits an der Brust einschläft, schiebt man sanft einen Finger seitlich zwischen die Kauleisten und nimmt das Baby von der Brust.

Richtig stillen - verwandte Themen:

babyclub.tv

Unsere Hebamme erklärt im Video, welche Stillpositionen es gibt und auf was ihr beim Stillen achten müsst. Plus: Mini-Poster zum Ausdrucken. mehr

Erkennen & behandeln

Stillprobleme können sehr belastend sein, sodass viele Frauen vorzeitig abstillen. Welche Stillprobleme es gibt und wie man sie behandeln kann, findet ihr hier.

babyclub.de-Partner:

Viele fragen sich, auf was sie beim Stillen achten müssen. Hier bekommt ihr wichtige Tipps und Ratschläge für einen erfolgreichen und angenehmen Stillbeginn.

babyclub.de-Partner:

Schon gewusst? Muttermilch verändert sich während der Stillzeit und passt sich optimal den Bedürfnissen des Babys an. Lest hier mehr zu Colostrum und Co.

Aus der Hebammensprechstunde:

Jetzt mitreden!
  • Hibbeln ü30 💕
  • Hallo liebe Wunschmamis, Warum noch eine hibbelgruppe? Vielleicht bin ich allein damit, aber ich fühlte mich zu keiner Gruppe zugehörig... in der einen Grup...
  • von Lenny31
    24.10.2017 18:41:09
  • Seit 3,5 Monaten quäle ich mit mit dem Stillen
  • Ende August ist meine Tochter geboren. Nachdem sie im Kreißsaal etwa 2 Stunden auf mir lag, hat die Hebamme sie mir angelegt. Das ging relativ gut mit dem Sau...
  • von chrimbie
    07.12.2011 20:10:47
  • November Mamas 2012
  • Hallo Mädels! Hiermit eröffne ich mal für die November Mamas 2012!!!!!!!! Hab am 09.03. und 11.03.12 positiv getestet! War heute bei meiner FAin und di...
  • von tiger-686
    13.03.2012 21:08:56