babyclub.de News | Ernährung

Spermienqualität verbessern

Spermienqualität verbessern

Viel Obst und Gemüse kann die Spermienqualität verbessern und Vaterfreuden bescheren. Denn die in Blaubeeren, Brokkoli und Co. vorkommenden Antioxidantien verbessern die Qualität der Spermien. Nimmt ein Mann davon zu wenig zu sich, kann es zu einer geringeren Samen-Produktion kommen.


Eine langjährige Studie der University of Murcia in Spanien zeigt, dass die Probanden, die viel Obst und Gemüse essen, im Vergleich zu ihren vermehrt Fleisch und fettreich essenden Kollegen, die bessere Spermienqualität an den Tag legen. Hierbei wurde die Beweglichkeit, das Volumen, als auch die Konzentration der Spermien betrachtet.

Jedoch ist nicht nur eine gesunde Ernährung ausschlaggebend, so Jamie Mendiola, Leiter der Studie. Selbstverständlich spielen auch Lebensgewohnheiten oder Umweltbelastung eine Rolle.

Spermienqualität verbessern - verwandte Themen:

Was Spermien auf Trab bringt

Es will mit dem Schwanger werden noch nicht so richtig klappen? Wir geben 15 Tipps für eine höhere Spermienqualität und -produktion. Spermienqualität

babyclub.de News | Ernährung

Übergewicht beim Mann kann zu schlechter Spermienqualität führen, da die Hoden durch die umliegenden Fettmassen ständig überhitzen. mehr

Hebammenrat zum Thema "Spermienqualität verbessern":

Tausche dich jetzt mit anderen aus:

  • hallo neu :-)
  • Hallo ihr lieben mit "Kinderwünschlerinen" und "Schonschwangerinen" :-) ich heiße franzi bin 22 jahre alt und mein freund (24J.)und ich wünschen uns ein B...
  • von knutschi1987
    24.01.2010 14:28
Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen