babyclub.de News | Gesundheit/ Entwicklung

Zwillinge streicheln sich im Bauch

Zwillinge tauschen bereits ab der 14. Schwangerschaftswoche Streicheleinheiten in Mams Bauch aus. Das fanden kürzlich italienische Forscher der Universität Padua heraus.
Sie kamen zu dieser Erkenntnis, indem sie Bewegungsprofile von Zwillingspaaren mithilfe eines vierdimensionalen Ultraschalls erstellten.

Die Ungeborenen bewegten sich dabei gezielt in die Richtung des anderen Zwillings. Bislang war noch strittig, ob die Bewegungen zufällig stattfinden, doch nun ist klar: Die Zwillinge berühren sich absichtlich.
Auf Basis dieser Beobachtung sollen nun weitere Untersuchungen zur sozialen Interaktion vor der Geburt durchgeführt werden.

Weiterlesen zum Thema:
Doppeltes Glück

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit für Zwillinge oder Mehrlinge? Wie läuft eine Zwillingsgeburt ab? Erfahrt hier alles über Zwillinge.

Stillen mal zwei

Zwillinge stillen – auch hier gilt die Grundregel: Die Nachfrage regelt das Angebot! Wir haben Tipps zum Stillen von Zwillingen und Mehrlingen: Zwillinge stillen.

Namen mal zwei

Sind Zwillinge unterwegs, müssen gleich zwei schöne Namen her. Wir geben Tipps und Hilfestellung rund um die Suche nach Namen für Zwillinge.

Wenn es eng wird

Erfahrt hier wie ein Dammschnitt abläuft & wann er wirklich nötig ist. Außerdem gibt es Tipps zur Vorbeugung sowie zur Linderung der Beschwerden. mehr

Hebammenrat zum Thema:

Jetzt mitreden!

Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen