my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

Kindertisch

Kinder am Familientisch

In geselliger Familienrunde isst es sich doch gleich viel besser. Das denkt sich auch Mamas kleiner Liebling, der ab dem zehnten Lebensmonat  bereit ist, um am gemeinsamen Familienessen teilzunehmen. Deshalb: Hochstuhl besorgen, damit das Kind bequem und sicher sitzt und seinen eigenen kleinen "Kindertisch" bekommt, und los geht´s mit der gemeinsamer Runde.

Sobald das Kleine im Hochstuhl am Familientisch sitzt, beginnt es Mama und Papa, aber auch Geschwisterkinder zu beobachten und durch Nachahmung zu lernen. Am Tisch wird es schnell lebhafter und lauter werden, da der kleinste Mitesser sich an den Gesprächen von Mama und Papa beteiligt, aber auch sämtliche Speisen, die ihm der Tisch bietet, kosten möchte.

Wichtige Regeln für den kleinen Kindertisch

  • Die Mahlzeiten vorab zerkleinern, damit das Kind keine Hilfe braucht
  • Richtet das Kind beim Essen noch zu viel Chaos an, sollte Mama das Kleine schon vor der Familienmahlzeit füttern und anschließend dem Kind beim Familienessen etwas zu Essen in die Hand geben, damit es mit der Familie gemeinsam am Tisch sitzen kann
  • Das Baby bestimmt selbst wie viel es essen will, deshalb nicht zum Aufessen zwingen

Tipps für ein harmonisches Familienessen

  • Nicht verzweifeln, wenn das Kind während dem Essen nicht gleich still sitzt. Es wird eine Weile dauern, bis es sich an die neue Atmosphäre gewöhnt hat
  • Schlechte Esser fühlen sich in Gesellschaft wohl und essen besser
  • "Ein Löffelchen für Omi, ...". Rituale helfen, das Essen interessanter zu machen
  • Damit nicht mit dem Essen gespielt wird und um Mamas Nerven zu schonen, ist es ratsam ein Spielzeug auf den Kindertisch zu legen
  • Ältere Geschwisterkinder übernehmen gerne das Füttern des Kleinkindes und werden dadurch prima in das "Essensritual" einbezogen

Du befindest dich hier:
So entwickelt sich dein Baby

Kindertisch

Hallo! Ich empfehle Ihnen, Ihre eigene Ernährung und Ihre Tagesmahlzeiten am Familientisch dahingehend anzuschauen, was Sie insgesamt an Nährstoffen zu sich ... Weiterlesen ...

Hallo! Sie können immer noch Ihre Hebamme kontaktieren über die Definition eines Stillproblems auch nach dem neunten Monat, vorausgesetzt, Sie haben noch nic... Weiterlesen ...

Hallo! Mit Einführung der Beikost ändert sich meistens der Stuhlgang zu einer festeren Konsistenz. Es ist auch für den Darm ein Lernprozess. Einerseits hat ... Weiterlesen ...

Meinung aus den Foren:

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen
Baby-Entwicklungskalender
  • Wir begleiten dich durch das erste Babyjahr mit Infos, Terminen & mehr – auch als kostenlose Mail.

Partner-Shops

 

Frage unsere Hebammen!
Best of Babys 1. Jahr
Finde Freunde in deiner Nähe!
 
  • Du suchst einen guten Kinderarzt in deiner Nähe?

    Frag nach! Wen empfehlen Leute aus deiner Stadt?

  • Du suchst süße Babykleidung, Buggys und mehr?

    Frag andere nach trendigen Babyshops in deiner Nähe!

  • Neu in der Stadt und auf der Suche nach Anschluss?

    Finde jetzt neue Freunde, eine Krabbelgruppe und mehr!

Aktuelles