Auf einen Blick

Do's & Dont's der Beikostzutaten

Bei der Umstellung auf Beikost ist es wichtig, auf eine ausgewogene Ernährung und die Wahl der Lebensmittel zu achten. Manche Lebensmittel können von Babys nur schlecht verdaut werden oder lösen Allergien aus. Außerdem gilt: Für das Baby nur das Beste! Deshalb lieber zu Bio-Produkten greifen.

Do's
Dont's
Apfel, Birne, Banane, Melone, Kürbis, Zucchini, Karotte, Gurke, Hirse, Reis, mageres Fleisch Eier, Nüsse, Weizen, Zitrusfrüchte, Beeren, Schokolade, Honig, Kuhmilch, Zucker


 

Mehr zum Thema:
babyclub.de News | Ernährung

In Forschungsstudien wurde herausgefunden, dass Kinder, die noch vor dem neunten Lebensmonat Fisch essen, nicht so häufig an Allergien erkranken. mehr

Babys erste Mahlzeit

Erste mögliche Allergene befinden sich in der Nahrung. Erfahrt hier, wie ihr das Allergierisiko durch die Beikost fürs Baby verringern könnt.

Siegel-Dschungel

Die Vielzahl an Siegel sorgen häufig für Verwirrung beim Verbraucher. Was ein Siegel aussagt und wofür es steht, erfahrt ihr in unserer Siegel Übersicht.

Hebammenrat zum Thema:

  • Milchbedarf im ersten Lebensjahr
  • Hallo! Der Proteinbedarf eines Kindes im ersten Lebensjahr beträgt 60% (zwischen 6 und 12 Monaten sind es 1,1g/kg/Tag) und sinkt danach auf ca. 11% im Alter z...
  • von Inken Hesse
    19.11.2017
  • Abstillen mit 11 Monaten
  • Hallo! Das Trinken bzw. Saugen an der Brust ist für Ihre Tochter (wie bei vielen Stillkindern) Trost, Kummerkasten, Einschlafhilfe, Nähe-tanken. Ich vermute,...
  • von Inken Hesse
    09.11.2017
  • Schwanger nach Ausschabung?
  • Hallo, erst einmal tut es mir leid für Sie, dass Sie eine Fehlgeburt hatten. Und Ihre Frage ist überhaupt nicht naiv sondern sehr wichtig. Aber Sie brauchen s...
  • von Olivia Heiss
    09.10.2017
Stimmen aus der Community:
  • Langzeitstillen-h. d. voll oder mit Beikost?
  • Hallo! Ich möchte gerne lange Stillen, d.h. eine Langzeitstillmama sein! Jetzt bin ich aber sehr verunsichert! Heißt das das meine Tochter komplett voll g...
  • von Nikan
    07.11.2009 17:07:23
  • Beikost
  • Hallo Mamis :) Mein kleiner Mann kommt seit ein paar Tagen alle 2 Std. auch nachts wieder! Ich hab so das Gefühl, dass er von seiner Milch nicht mehr satt w...
  • von Simone87
    22.03.2010 08:35:48
  • Verstopfung - Linderung durch Beikost einfuehrung?
  • Hallo, Ich bin total verzweifelt. Meine kleine ist jetzt 4 Monate alt und leidet seit ich abgestillt habe(2. Monat wg Krankenhausaufenthalt) , an Verstopfungen...
  • von swazi
    26.10.2010 16:23:22