Künstliche Befruchtung – Interview
Warum dieses Buch?
Annelie - eine Kinderwunschgeschichte
Interviewpartner-Steckbrief

Name: Susann Franke
Beruf: Wirtschaftskauffrau, Buchautorin
Familie: verheiratet und Mutter von zwei Kindern
Buch: Annelie - eine Kinderwunschgeschichte

babyclub.de: Was hat Sie dazu bewegt, dieses Buch zu schreiben?

Susann Franke: Der Grund ist, dass ich mich den Frauen und Paaren, die dabei sind, sich zu einer Kinderwunschbehandlung zu entschließen und denen, die sich gerade mittendrin befinden mit meiner Geschichte und meinen Erfahrungen mit der Reproduktionsmedizin mitteilen möchte.

Mein Buch soll ihnen als Mut-Mach-Buch dienen und zur Überbrückung einer schwierigen Lebensphase. Es ist das Buch, was ich mir damals zum Lesen gewünscht hätte.

Verwandte Themen:
Alle Infos auf einen Blick

Was Frauen, die schwanger werden möchten, über ihren Zyklus wissen sollten. Wir helfen eurem Zyklus-Wissen auf die Sprünge! weiblicher Zyklus

Schwanger werden leicht gemacht

Wer schwanger werden will, sollte genau wissen, wann der Eisprung stattfindet. Denn dann ist die Chance auf ein Baby am größten. Wir helfen beim Eisprung berechnen

Hebammenrat zum Thema:

Forenbeiträge zum Thema:

Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen