my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

Danke Hebamme

5 schöne Ideen für die Danksagung

Danke Hebamme
Die Hebamme spielt für viele Frauen eine wichtige Rolle. Sie ist viel mehr als nur eine professionelle Helferin. Sie ist die Vertraute, auf die man sich jederzeit verlassen kann. Kein Wunder also, wenn ihr den Wunsch verspürt, euch bei eurer Hebamme zu bedanken – wir haben fünf tolle Ideen!

1. Sagt danke mit einem Blumenstrauß!

Frische bunte Blumen, ansprechend arrangiert, mag doch jeder. Aus diesem Grund steht ein schöner Blumenstrauß ganz oben auf der Liste, wenn es darum geht, euch bei eurer Hebamme für ihre Dienste und Mühen zu bedanken.

2. Süßes mag doch jeder: Pralinen als Dankeschön

Neben Blumen sind Pralinen und Schokoladen wohl die beliebtesten Geschenke, wenn es darum geht, sich bei jemandem zu bedanken. Das ist auch bei einer Hebamme nicht anders – außerdem gilt Schokolade ja nicht umsonst als Nervennahrung, die eine Geburtshelferin in ihrem Job bestimmt gut gebrauchen kann. Hier steht euch natürlich eine umfangreiche Auswahl zur Verfügung: Im Idealfall wisst ihr, ob eure Hebamme Marzipan mag, gegen Nüsse allergisch ist oder keinen Alkohol zu sich nehmen darf, damit ihr bei der Wahl der Pralinenschachtel garantiert richtig liegt.

3. Gutscheine: individuelle Geschenke für jedermann

Ein Gutschein wirkt vielleicht auf den ersten Blick wie ein Verlegenheitsgeschenk, ist aber eine gute Idee vor allem dann, wenn ihr nicht viel über die Vorlieben der Empfängerin wisst. In so einem Fall ist es schwer, das passende Dankeschön zu finden, denn das Risiko, mit eurem Geschenk danebenzuliegen, ist entsprechend hoch. Mit einem Gutschein kann sich eure Hebamme dagegen genau den Artikel aussuchen, der am besten zu ihr passt. Ganz gleich, ob ihr euch für einen Gutschein einer Drogerie, eines Bekleidungsgeschäfts oder eines Blumenladens entscheidet: Mit diesem Dankeschön könnt ihr kaum etwas falsch machen.

4. Klein, aber fein: selbstgemachte Grußkarten als Dankeschön

Es muss nicht immer etwas Gekauftes sein, wenn ihr jemandem eine Freude machen möchtet. Hoch im Kurs stehen auch selbstgemachte Kleinigkeiten wie zum Beispiel schöne Grußkarten. Wenn ihr ein Händchen für Bastelarbeiten und eine kreative Ader habt und zudem noch auch mit eurem Neugeborenen etwas Zeit erübrigen könnt, könnt ihr eine individuelle Dankeskarte für eure Hebamme anfertigen. Diese hat den Vorteil, dass ihr sie ganz individuell gestalten könnt und das Basteln auch noch Spaß macht!

5. Fotoalbum mit den schönsten Erinnerungen

Ebenso kreativ und dazu noch unvergesslich ist ein Fotoalbum, das ihr mit den schönsten Bildern eurer Schwangerschaft und eures Babys anreichern könnt. So stellt ihr sicher, dass sich eure Hebamme immer an euch erinnern wird und jederzeit mit Freude an eure gemeinsame Zeit zurückblicken kann.

Weiterlesen:
Lass uns feiern, Baby!

Der 1. Geburtstag ist etwas ganz Besonderes. Wir geben euch Tipps rund um eine stressfreie Feier, geeignete Geschenke und Deko. 1. Geburtstag.

Entbindungspfleger im Interview

Schon einer männlichen Hebamme begegnet? In Deutschland eine Rarität. Wir haben mit einem angehenden Entbindungspfleger gesprochen & wie er sich in der Frauendomäne behauptet. mehr

Warum eine Hebamme? Zehn Antworten!

Du bist dir nicht sicher, ob du von einer Hebamme durch die neun Monate deiner Schwangerschaft begleitet werden willst? Hier findest du zehn Gründe für eine Hebamme.

Aus der Hebammensprechstunde:
Aus der Community:
  • Geschenk zur Hochzeit !
  • Hey Eine Freundin von mir hat mich zu ihrer Hochzeit eingeladen und ich weiß überhaupt nicht was man zu einem solchen Anlass schenkt. Es soll ja auch irgendw...
  • von Eve00
    14.04.2015 11:06:08
  • Weihnachtsgeschenke
  • Habt ihr heiße Tipps und Anregungen, was ihr dieses Jahr den Eltern, Geschwistern, Partnern, Freunden und Kindern zu Weihnachten schenkt? Es soll ja anschei...
  • von Katwoman
    09.12.2013 14:50:04
  • Geschenktipps für 7jähriges Mädchen
  • Hallo Mamis, meine 7jährige Tochter scheint wunschlos glücklich zu sein - zumindest hat sie noch keine Idee für einen Weihnachtswunsch, außer neue Farbstift...
  • von Luc14
    11.12.2013 15:14:40