my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

Kochen mit babyclub.de

Ofen-Hähnchen mit Kartoffel-Gemüse

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft empfiehlt Schwangeren drei bis vier Portionen mageres Fleisch in der Woche zu essen. Denn dieses liefert neben dem wertvollen Vitamin B12, das der Körper nur aus tierischen Produkten gut aufnehmen kann, auch wichtiges Eisen. Das Vitamin C aus Paprika und Tomaten unterstützt den Körper bei der Eisenaufnahme und die Kartoffeln enthalten den entscheidenden Mineralstoff Magnesium, der am Knochenbau des Ungeborenen beteiligt ist.

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Hähnchenbrüste
  • 400g kleine Kartoffeln
  • 200g Kirschtomaten
  • 1 kleine Zuccini
  • 1 rote Paprika
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 EL Oregano
  • 2 TL Paprikagewürz
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Schritt 1/5
Schritt 1

Ihr benötigt: 2 Hähnchenbrüste / Salz und Pfeffer / Paprikapulver

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Schritt 2/5
Schritt 2

Ihr benötigt: 400g kleine Kartoffeln / Salz und Pfeffer / 1 Zweig Rosmarin / 2 EL Olivenöl

Den Rosmarin waschen und klein hacken.

Die Kartoffeln bürsten, halbieren und in eine Schüssel geben. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin bestreuen, 2 EL Olivenöl dazugeben und alles vermischen.

Zum Fleisch legen und 25 min im Ofen backen.

Schritt 3/5
Schritt 4

Ihr benötigt: 1 kleine Zucchini / 1 rote Paprika / 200g Kirschtomaten / 1 EL Olivenöl / Salz und Pfeffer / 1 EL Oregano

Die Zucchini und Paprika waschen und in längliche Streifen schneiden. Die Tomaten putzen.

Das Gemüse mit 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer und Oregano mischen.

Schritt 4/5
Schritt 4

Ihr benötigt: mariniertes Gemüse / Hähnchen und Kartoffeln aus dem Ofen

Das Gemüse auf das Backblech zur Hähnchenbrust und den Kartoffeln geben und weitere 20 min backen.

Schritt 5/5
Schritt 5

Nach Ende der Garzeit kontrollieren, ob das Fleisch gar ist.

Alles auf einen Teller geben und servieren.

Das Rezept jetzt auch zum Ausdrucken und Abheften:

Weitere Infos und Rezepte:
babyclub.de YouTube Videos
Kochen mit babyclub.de
Aus der Hebammensprechstunde:

Hallo, Antibiotikabelastestes Fleisch ist sicherlich nicht optimal, aber eine vegetarische Ernährung ist nicht empfehlenswert für das KInd. Tofu ist pflanz... Weiterlesen ...

Hallo, Sie können sich mit Toxoplasmose durch rohes Fleisch nur anstecken wenn: 1. Sie noch nie eine Toxoplasmoseinfektion hatten ((feststellbar durch eine... Weiterlesen ...

Hallo, ich kann mir nicht vorstellen, daß Ihr Kind so extrem auf Fleisch reagiert. Probieren Sie mal das Fleisch ein paar Tage wegzulassen. Geben Sie einfa... Weiterlesen ...

Aus der Community:
  • Hallo Holle Team, ist Fleisch in der Babyernährung ein Muss? Eisen ist ja gut durch andere Lebensmittel zu ersetzen. Was spricht also für das Füttern von...
  • hallo, meine kleine ist jetzt 6 monate und ich bin mir nicht so sicher, wie oft ich ihr nun fleisch gebe soll??? reicht 2 mal die woche???
  • Hallo, ich habe stehts immer gerne einen Vorrat ein Fleisch zuhause. Das friere ich dann immer ein. Aber wie lange kann man Fleisch einfrieren? Danke

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen
Rezept der Woche
Vornamen by babyclub.de

Aus der Hebammensprechstunde
  • Unsere Hebammen klären deine Fragen zur Ernährung in der Schwangerschaft. Los geht's!

Aktuelles
 
3-Monats-Charts