my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

33037 Hebammenantworten zu Schwangerschaft, Geburt & Baby




"Eisprung nach Ausschabung"

Kommentar vom 23.10.2020 10:39
Eisprung nach Ausschabung
Vielen Dank für die beruhigende Nachricht. Ich hatte nach der Ausschabung genau eine Woche eine Blutung, kann in dieser Zeit überhaupt eine Eireifung erfolgen? Oder beginnt diese Phade erst nach der Blutung?
Ich war am Dienstag bei meiner Frauenärztin und diese meinte ich wäre grade mal in der ersten Zyklushälfte und die Eiblässchen wären noch ganz klein. Kann es sein, dass ich 18 Tage nach Ausschabung erst in der ersten Zyklushälfte bin durch die langanhaltende Blutung? Noch dazu meinte sie, meine Gebärmutterschleimhaut wäre nun ein dünner Strich. Oder irrt sie sich und ich hatte meinen Eisprung schon, nur kann sie das nichtmehr erkennen?
Liebr Grüße!
Kommentar vom 26.10.2020 21:49
Zyklus
Nein, beim Abbluten der Gebärmutterschleimhaut passiert nichts. Erst mit Wiederaufbau der Schleimhaut beginnt die Reifung. Und eine befruchtete Eizelle kann sich nur in eine aufgebaute Gebärmutterschleimhaut einnisten.
Ihre Frauenärztin täuscht sich da auf keinen Fall. Das ist das was sie jeden Tag macht, da weiß sie genau Bescheid.
Alles Gute

Neuer Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich  hier an.