my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Essen in der Schwangerschaft und Stillzeit

Gemüsepfanne mit Ei

Gemüsepfanne mit Ei
Vitamine satt liefert diese schnelle Gemüsepfanne. Die Kartoffeln liefern Ballaststoffe und machen richtig schön satt. Die Eier sorgen für die Extra-Portion Eiweiß und machen alles zu einem leckeren, unkomplizierten Pfannengericht. Hier heißt es: Zugreifen erlaubt! Denn buntes Gemüse, Kartoffeln und Ei versorgen dich und dein Baby optimal mit vielen wichtigen Nährstoffen.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • je 1 rote und gelbe Paprikaschote
  • 200 g Prinzessbohnen
  • 200 g Möhren
  • 200 g kleine Kartoffeln
  • 1 EL Olivenöl
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer
  • Saft einer Zitrone
  • 4 Eier
  • 2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung:

1. Knoblauch pressen, Zwiebel schälen würfeln. Paprika vierteln, entkernen und in etwa 2 cm breite Streifen schneiden. Prinzessbohnen putzen und halbieren. Möhren schälen und in  Scheiben schneiden. Kartoffeln waschen und vierteln.

2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin glasig anbraten, restliches Gemüse zufügen und etwa 5 Minuten andünsten. Mit Brühe auffüllen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen.

3. Gemüse mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit einem Löffel 4 Vertiefungen hineindrücken. Eier einzeln in einer Tasse aufschlagen und jedes Ei in eine Vertiefung gleiten lassen. Den Deckel auflegen und die Eier bei schwacher Hitze in etwa 6-8 Minuten stocken lassen. Gemüse mit Petersilie bestreuen und in der Pfanne servieren.

Weiterlesen:
babyclub.de YouTube Videos
Hebammenrat:

-Das Forschungsinstitut für Kinderernährung in Dortmund empfiehlt sechs mal Fleisch in der Woche (je ca. 20g) und einen Tag mit Fisch. Nach meiner Literatur w... Weiterlesen ...

Hallo, meistens wird ein zu kleines Kind eher durch eine zu kleine oder schlecht funktionierende Nachgeburt verursacht als durch die Ernährung der Mutter. Ich ... Weiterlesen ...

Hlalo, es ist nicht notwendig, dass Sie die Ernährung auf westliches Essen umstellen. Das was Sie jetzt essen entspricht im wesentlichen einer gesunden Ernähr... Weiterlesen ...

Jetzt Mitreden:
Rezept der Woche
Vornamen by babyclub.de

Aus der Hebammensprechstunde
  • Unsere Hebammen klären deine Fragen zur Ernährung in der Schwangerschaft. Los geht's!

Aktuelles
 
3-Monats-Charts