menü
Gewinnspiel | Medibino von Kluba Medical

Babygesundheit von Anfang an:

Dafür steht das Start-up Kluba Medical aus Düsseldorf. Ihr erstes Produkt ist der Medibino-Babykopfschutz – ein mitwachsendes Lagerungskissen gegen Kopfverformungen bei Säuglingen. Gemeinsam mit Kluba Medical verlosen wir jetzt drei Medibinos!
Von der Idee zur Marktreife
Nicole Klingen und Dr. Dr. Susanne Kluba sind vor einigen Jahren über ein Medizintechnik-Projekt zusammengekommen. Die beiden ergänzen sich perfekt: Klingen ist Betriebswirtin und seit vielen Jahren unternehmerisch im Life-Sciences-Bereich tätig, während Dr. Dr. Kluba als Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgin die Helmsprechstunde an der Uniklinik Tübingen etabliert hat. Beide sind außerdem Mütter von zwei Kindern.

„Als junge Eltern muss man auf so vieles achten und alles ist neu. So lernte ich als frischgebackene Mama zum Beispiel, dass die Bauchlage ein Risikofaktor für den plötzlichen Kindstod ist und ich deswegen meinen Sohn auf den Rücken legen sollte“, berichtet Nicole Klingen. „Dass dies ebenfalls mit Risiken verbunden sein kann, musste ich dann bei einer Kinderarzt-Untersuchung erfahren, bei der ich darauf hingewiesen wurde, dass mein erster Sohn Henry (heute 4 Jahre) bereits eine leichte Kopfverformung entwickelt hat.“

Seitdem Klingen gemeinsam mit Dr. Dr. Kluba am Medibino arbeitet, hat sie Einiges rund um den gesunden Babykopf dazugelernt. Bei ihrem zweiten Sohn Bosse (heute 2 Jahre) kamen die verschiedenen Prototyen des Medibino zum Einsatz. Damit konnte sie einer Kopfverformung von Anfang an entgegenwirken.

Die beiden gründeten dann die Kluba Medical GmbH, mit dem Ziel durchdachte Produkte rund ums Baby auf den Markt zu bringen, die das Leben frischgebackener Eltern einfacher machen.
Vorbeugen statt therapieren
Nach einer aktuellen Studie können bis zu 45 Prozent aller Babys eine so genannte Plagiozephalie, einen Schiefschädel entwickeln. Ein Grund für den starken Anstieg betroffener Kinder liegt darin, dass Ärzte seit den neunziger Jahren, die Rückenlage für Säuglinge im ersten Lebensjahr empfehlen. „Durch diese wichtige Maßnahme kann das Risiko eines plötzlichen Kindstods nachweislich gesenkt werden“, erklärt Dr. Dr. Kluba. So kann es aber auch zu Schädelverformungen kommen.
„Bei guter Beweglichkeit der Babys können Verformungen durch das Kopfwachstum wieder ausglichen werden. Ob dies jedoch ausreichend ist, damit sich die Kopfform vollständig erholt, ist nicht vorhersehbar und hängt auch vom Schweregrad der Verformung ab. Neben einer möglichen ästhetischen Beeinflussung können auch Langzeitfolgen wie zum Beispiel Kieferfehlstellungen nicht sicher ausgeschlossen werden“, gibt die erfahrene Medizinerin zu bedenken. Dr. Dr. Kluba hat sich sowohl wissenschaftlich als auch in der Praxis mit dem Thema auseinandergesetzt.

Aus all diesen Erfahrungen und den Gesprächen mit betroffenen Eltern ist schließlich die Idee entstanden: Eine wirksame Prophylaxe zu entwickeln, die sie frischgebackenen Eltern und ihren Neugeborenen an die Hand geben kann, damit Kopfverformungen erst gar nicht entstehen. Vorbeugen statt therapieren ist dabei ihre Devise. Daraus entstanden ist ein Herzensprojekt, das sie gemeinsam mit Nicole Klingen umgesetzt hat.
Die Vorteile des Medibino auf einen Blick:

  • Die Ringform sorgt für die notwendige Druckentlastung am empfindlichen Babykopf und verhindert dadurch eine Verformung
  • Im ersten Lebensjahr wächst ein Babykopf rasant – bis zu 12 cm: Der Lagerungsring passt dank des Klettverschlusses jeder Babykopfgröße an – damit ist kein Nachkauf notwendig
  • Klein und handlich: Der mitwachsende Babykopfschutz lässt sich beliebig einsetzen – im Bett, auf dem Wickeltisch, im Kinderwagen oder im Kindersitz.

Frage beantworten und gewinnen!

Jetzt eins von drei Medibino Babykissen gewinnen!
Zusammen mit Kluba Medical verlosen wir drei Medibino-Babykissen gegen lagebedingte Kopfverformungen bei Neugeborenen. Der Bezug des Medibino besteht aus einem pflegeleichten und bis zu 40 Grad waschbaren Tencel-Polyester-Gemisch und ist dank eines Reißverschlusses leicht zu reinigen. UVP: 49,90 Euro. Farben: Blau, Rosa und demnächst auch in Grau. Mehr über Kluba Medical und zahlreiche Informationen rund um lagebedingte Schädelverformungen unter www.kluba-medical.com.

Um wie viel wächst ein Babykopf im ersten Jahr?

Dieses Gewinnspiel ist bereits abgelaufen.

Weiterlesen:
Hebammenrat:

Der Messwert des Bip. Dm liegt höher als der Durchschnittswert, das ist richtig. Alle anderen Werte sind völlig der "Norm" entsprechend, Ihr FA hat zudem ans... Weiterlesen ...

Die Verformung des Köpfchens kann vermieden werden, indem das Baby einfach immer mal wieder in verschiedene Positionen gebracht wird. Es kann also zwischen der... Weiterlesen ...

Mir ist kein Zusammenhang von Mg-Einnahme und großem Kopf es Kindes bekannt. Kartoffeln, Hülsenfrüchte, Haferflocken, Sonnenblumenkerne, grünes Gemüse, Ban... Weiterlesen ...

Jetzt mitreden!
  • Hallo Wer von euch hat Erfahrung mit Kinderkopfkissen? Es geht um das sechs Monate alte Baby meiner Schwester, sie möchte ihm ein Kopfkissen kaufen, weiß ...
  • Hallo ihr Lieben, ich bin ganz neu hier, habe aber heute viele Stunden verbracht mich durch verschiedene Themen zu lesen. Grund dafür ist, dass ich schon se...
  • Hallo Zusammen, ich habe im Januar diesen Jahres meine Tochter geboren und bin mehr oder weniger total überfordert. Mein Mann kommt erst abends so gegen 20 Uh...
Gewinnspiele & Aktionen
 
Vornamen finden

Mehr als 17.000 Vornamen: Mädchennamen & Jungennamen mit Bewertungsprofil



Vorname passend zum

Charts: Beliebte Vornamen Top 5
Jungen Mädchen
1. Noah
2. Liam
3. Levi
4. Elias
5. Ben
1. Emma
2. Marie
3. Mia
4. Emilia
5. Hannah

Jetzt Hitlisten wählen oder Vornamen bewerten.

Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort