my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Siegel im Überblick

Der Grüne Knopf

Der Grüne Knopf ist ein Siegel des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, das ökologisch und sozial produzierte Textilien kennzeichnet. Die Beantragung des staatlichen Siegels ist freiwillig.
Vergabekriterien

Beim Grünen Knopf muss die Endproduktion von Textilien bestimmten sozialen und ökologischen Mindeststandards entsprechen, d.h. Konfektion (Zuschneiden, Nähen) und Nassprozesse (Färben, Bleichen). Der Rohstoffanbau wird nicht berücksichtigt. Eigene Kontrollen nimmt der Grüne Knopf nicht vor, da es sich um ein Metasiegel handelt. Das heißt, die Zertifizierung basiert auf einer nur formellen Prüfung bestimmter Mindeststandards und bereits verliehenen privaten Siegeln wie GOTS und IVN.

Einführungsphase

Das im Sommer 2019 eingeführte Siegel befindet sich bis 2021 vorerst in der Einführungsphase. Anschließend sollen weitere Faktoren berücksichtigt werden, wie z.B. gerechte Löhne. Auch plant das Siegel, in Zukunft die gesamte Lieferkette abzudecken. Für das Fehlen dieser Kriterien wurde der Grüne Knopf von verschiedenen Seiten stark kritisiert und für mangelhaft befunden.

Weiterlesen:
Gut angezogen

Welche Vorteile hat Bio- oder Öko-Kleidung für das Baby? Wie wird sie hergestellt, worauf ist beim Kauf zu achten und wo bekommt man Bio-Kleidung? Bio-Babykleidung

Checkliste

Vom Body bis zum Stillkissen: Was man für's Baby wirklich braucht. Plus: Links von tollen Online-Shops. Alle Infos in unserer Checkliste für die Baby-Erstausstattung

Babys Kleiderschrank

Wie viel Strampler braucht das Baby? Welcher Stoff ist der Beste? Mit unserer Einkaufs-Checkliste für Babykleidung geht der Kleidungseinkauf ganz einfach: Babybekleidung