GEWINNSPIEL: SOEHNLE AIRFRESH CLEAN 300

Zuhause Durchatmen trotz Pollenflug

SOEHNLE LUFTREINIGER AIRFRESH CLEAN 300
Mit dem Frühling beginnt für die Heuschnupfenallergiker in Deutschland auch wieder die Zeit der juckenden Augen und laufenden Nasen. Nicht nur draußen, auch drinnen plagen uns die Pollen, da sie durchs geöffnete Fenster oder an der Kleidung mit in die Wohnung kommen.

Luftreiniger wie der Airfresh Clean 300 von Soehnle sorgen dafür, dass man auch in der Pollenzeit zuhause entspannen kann. Neben Pollen entfernt der Luftreiniger auch weitere Allergene, wie Tierhaare, Hausstaub und sogar Bakterien und Viren aus der Luft – damit sich die ganze Familie zuhause wohlfühlt.

Das könnt ihr gewinnen!

SOEHNLE LUFTREINIGER AIRFRESH CLEAN 300
Der Airfresh Clean 300 sorgt dank seines dreistufigen Filtersystems mit Vorfilter, EPA-Filter und Aktivkohlefilter für saubere Luft in Räumen von bis zu 30 qm. Er entfernt bis zu 99,2% aller Schadstoffe, aber auch unangenehme Gerüche und Gase. Der Nachtmodus sorgt dafür, dass man trotz eingeschaltetem Gerät erholsam schlafen kann.
Frage beantworten und gewinnen!

Frühlingszeit ist Pollenzeit. Gemeinsam mit Soehnle verlost babyclub.de deshalb einen Luftreiniger Airfresh Clean 300. Einfach Frage beantworten und mit ein wenig Glück gewinnen!

Bis zu wie viel Prozent aller Schadstoffe entfernt ein Soehnle Airfresh Clean 300?

Dieses Gewinnspiel ist bereits abgelaufen.

Weitere Informationen gibt es auch unter www.soehnle.de

Weiterlesen:
Allergien in der Schwangerschaft

Auf sanfte Weise gegen Heuschnupfen in der Schwangerschaft. Inklusive Check-Up Liste als Download. Heuschnupfen in der Schwangerschaft

Ursachen & Behandlung

Ob Heuschnupfen, Hausstaubmilben oder Tierhaare – Allergien sind die häufigsten chronischen Erkrankungen im Säuglings- und Kleinkindalter. mehr

Ganzheitliche Medizin

Mit dem Grundsatz "Ähnliches mit Ähnlichem behandlen" ist die Homöopathie eine sanfte, wirksame Heilmethode. Viele Eltern nutzen die Vorteile der Homöopathie für Kinder

Hebammenrat:
  • Heuschnupfen 5.SSW
  • Das Weleda-Heuschnupfenspray mit Zitrone und Quitte sollten Sie problemlos anwenden können - zur Sicherheit können Sie vorher noch Ihre FÄ fragen. Unter dies...
  • von Barbara Schmid
    20.06.2016
  • 28.SSW - gibt es Hausmittel gegen Heuschnupfen?
  • Ich rate Ihnen, sich an einen Heilpraktiker oder Arzt mit Erfahrung auf dem Gebiet v.a. der Homöopathie zu wenden, denn ich denke, da könnten Sie noch gezielt...
  • Heuschnupfen in der Stillzeit
  • Leider kann ich Ihnen da nicht wirklich weiterhelfen, da ich erstens nicht weiß. wogegen Sie allergisch sind und zweitens keine Ärztin bin, die sich mit Alleg...
  • von Barbara Schmid
    27.04.2011
Jetzt mitreden!
  • Heuschnupfen
  • Hallo Mein Mann und ich hibbeln schon seit einer Weile und wünschen uns ein zweites Baby. Heute hätte ich normalerweise meine Mens. bekommen, ist aber noch...
  • von geschwisterchen
    27.05.2010 22:55:56
  • Umgang mit Heuschnupfen in der Schwangerschaft
  • Mich würde interessieren, wie andere Schwangere ihren Heuschnupfen behandeln. Bin jetzt in der 20.Woche und seit gestern ärgert mich die Haselnuss. In den let...
  • von puenktchen_2011
    28.02.2011 12:05:29
  • Impfungen
  • Hallo Ihr, bei unserem Kleinen liegen demnächst die ersten Impfungen an und ich weiß, dass es irgendwo schon einen ähnlichen Thread gibt, doch ich wollte ...
  • von Aurelia
    24.08.2008 09:16:23