my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Kochen mit babyclub.de

Crunchy Melonensalat

Was wäre ein Sommer ohne Melonen? Diese Kürbisgewächse sind lecker, leicht und gesund. Denn Papaya und Zuckermelone liefern viel Vitamin C. Etwas Besonderes wird der Melonensalat erst recht mit dem "Crunchy". Vor allem Mandeln und Sesam liefern viel Calcium und Magnesium. Und das Beste: Bei beiden Zutaten liegen diese Nährstoffe im perfekten Verhältnis zueinander, so dass der Körper beide Stoffe ideal aufnehmen und verwerten kann.

Zutaten für 1 große Schüssel:

Für den Obstsalat:

  • 1 Zuckermelone
  • 1 Papya
  • Honig
  • Limettensaft
Für das Crunchy:
  • 80 g gehackte Mandeln
  • 70 g Haferflocken
  • 40 g Sesam
  • 40 g Honig
  • 1 EL Rapsöl

Schritt 1/5
Schritt 1

Ihr benötigt: 80 g gehackte Mandeln / 70 g Haferflocken / 40 g Sesam / 40 g Honig / 1 EL Rapsöl

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Die Zutaten für das Crunchy in eine große Schüssel geben und mischen.

Schritt 2/5
Schritt 2

Ihr benötigt: die Zutaten für das Crunchy

Die gemischten Zutaten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und 20 min im Ofen goldbraun backen. Währenddessen das Crunchy mehrmals wenden. Anschließend aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Schritt 3/5
Schritt 3

Ihr benötigt: 1 Papaya / ½ Zuckermelone

Die Papaya halbieren, entkernen, schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zuckermelone ebenfalls halbieren. Eine Hälfte zur Seite legen. Die andere Hälfte entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Papayastücke mit der halben gewürfelten Zuckermelone mischen.

Schritt 4/5

Ihr benötigt: ½ Zuckermelone / Honig / Limettensaft

Die restliche Zuckermelone ebenfalls entkernen und das Furchtfleisch herausschneiden oder -schaben. Zusammen mit dem Honig und Limettensaft pürieren. Je nach Geschmack mehr Honig oder Limettensaft hinzugeben.

Schritt 5/5
Schritt 5

Ihr benötigt: das Melonenpüree / die gewürfelte Papya & Melone / das gebackene Crunchy

Die Fruchtwürfel mit dem Püree marinieren und zum Schluss mit dem Crunchy bestreuen.

Das Rezept jetzt auch zum Ausdrucken und Abheften:

Weitere Infos und Rezepte:
Aus der Hebammensprechstunde:

Hallo! Ich würde mir keine Sorgen an Ihrer Stelle machen. Ich nehme an die Wassermelone hat Ihnen noch geschmeckt, also war sie nicht vergoren. Listeriose wird... Weiterlesen ...

Hallo, dass Sie nicht erkrankt sind, ist ja schon mal ein gutes Zeichen. Die ersten Schwangerschaftswochen, vor Ausbleiben der Menstruation, sind noch nach dem ... Weiterlesen ...

Hallo, machen Sie sich bitte keine Sorgen, es wird nichts passiert sein. Vielleicht sollten Sie überlegen eine Kollegin vor Ort einmal aufzusuchen, um mit... Weiterlesen ...

Aus der Community:
  • ich habe das gefühl, ich geh auf wie ein hefeklos. im internet habe ich nun nach bildern von anderen frauen geschaut, die in der 18. ssw sind und die sehen nic...
  • Hallo! ICh bin in der 6 SS Woche, und erst diese WOche ging es los mit Übelkeit und Schwindel... ICh versuche Schwangerschaftstee zu trinken, habe schon ...
  • Ich habe gestern positiv getestet, auch wenn ich noch nicht ueber dem nmt bin, hoffe ich doch, das es diesmal bei mir bleibt.

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen
Rezept der Woche
Vornamen by babyclub.de

Aus der Hebammensprechstunde
  • Unsere Hebammen klären deine Fragen zur Ernährung in der Schwangerschaft. Los geht's!

Aktuelles
 
3-Monats-Charts