my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

Vitamin C Schwangerschaft

Vitamin C

and.one_fotolia.com
Vitamin C ist das wohl bekannteste Vitamin und wird auch Askorbinsäure genannt. Es ist wasserlöslich und muss dem Organismus über die Nahrung zugeführt werden. Das Vitamin ist für viele Körperfunktionen relevant und hilft als starkes Antioxidans, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

Warum Vitamin C in der Schwangerschaft?

Vitamin C unterstützt das Immunsystem bei der Abwehr von Viren und Bakterien, trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei und hilft bei der Kollagenbildung für gesunde Haut, Knochen, Knorpel und Zähne. Außerdem steigert Vitamin C die Aufnahme des für die Blutbildung so notwendigen Eisens. – und Eisenmangel ist gerade bei Schwangeren oft ein Problem. Werdende Mütter haben ab dem 4. Schwangerschaftsmonat einen besonders hohen Vitamin-C-Bedarf, er liegt um 10mg höher als normalerweise. Stillende brauchen am Tag etwa 50mg Vitamin C mehr.

Welche Lebensmittel sind reich an Vitamin C?

Vitamin C bekommt ihr am besten, in dem ihr reichlich frisches Obst und Gemüse verzehrt. In Produkten tierischer Abstammung ist es eher wenig vertreten und wenn, dann hauptsächlich in Innereien wie Leber.

Gute Quellen für Vitamin C sind:

Die meisten Obstsorten, besonders:
Acerola-Kirschen
Hagebutten
Sanddornbeeren (z.B. in Sanddornsaft, Sanddorn-Ursaft, Sanddorn-Elixier)
Schwarze Johannisbeeren
Kiwis
Erdbeeren
Zitronen

Die meisten Gemüsesorten, besonders:
Paprika
Petersilie
Brokkoli
Meerrettich
Rosenkohl
Grünkohl
Blumenkohl
Kohlrabi
Spinat
Rotkohl
Wirsing

babyclub.de-Team-Tipp: Da Vitamin C sehr empfindlich gegenüber Hitze, Wasser und Luft ist, solltet ihr Obst und Gemüse so frisch wie möglich essen und nicht lange lagern.

Vitamin-C-haltige Gerichte für Schwangere:

Kochen mit babyclub.de
Kochen mit babyclub.de
Kochen mit babyclub.de

Hebammenantworten zum Thema "Vitamin C in der Schwangerschaft":

-Vitamine und Mineralstoffe - lebensnotwendige Schutz-, Aufbau- und Regelstoffe - müssen während Schwangerschaft und Stillzeit in erhöhter Menge mit der Nahr... Weiterlesen ...

Ich persönlich bin der Meinung, dass mit ausgewogener Ernährung den meisten Mangelerscheinungen vorgebeugt werden kann. Wo dennoch Mangel auftritt (wie zB bei... Weiterlesen ...

-Liebe Jacqueline, eine Schwangerschaft ist unter den gegebenen Umständen sehr gut möglich, aber Ihre Symptome sind wie so oft zu unspezifisch , um sicher ... Weiterlesen ...

Hallo! Leider kann ich nicht beurteilen, woher die Verschlechterung kommt. Ein Gedanke wäre ein Vitaminmangel, unter dem Sie beide durch die Stillzeit leiden ... Weiterlesen ...

Meines Erachtens nach sind Multi-Vitamintabletten in der Schwangerschaft nur sinnvoll, wenn Sie keine vollwertige und ausgewogene Ernährung mit ausreichend Vit... Weiterlesen ...

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen
Rezept der Woche
Vornamen by babyclub.de

Aus der Hebammensprechstunde
  • Unsere Hebammen klären deine Fragen zur Ernährung in der Schwangerschaft. Los geht's!

Aktuelles
 
3-Monats-Charts