Community & Foren

Der babyclub.de Krabbelgruppen-Leitfaden

Laut einer Umfrage von babyclub.de sind ungefähr 90% aller jungen Mamas daran interessiert, Mitglied in einer Krabbelgruppe zu sein. Jede zweite dieser jungen Mütter weiß jedoch nicht, wie Sie in Ihrer Stadt eine Krabbelgruppe finden oder gründen soll.

Wir laden alle jungen Mamas dazu ein, auf babyclub.de Mitglied in einer Krabbelgruppe zu werden.

Für Ihre Stadt gibts noch keine Krabbelgruppe? Dann gründen Sie doch einfach selbst eine und schließen Sie sich mit anderen Schwangeren und junge Mamas in Ihrer Nähe zusammen.

Erzählen Sie Ihren schwangeren Freundinnen und Bekannten mit Babys von den babyclub.de Krabbelgruppen oder bringen sie Sie einfach gleich mit!

Und jetzt viel Spaß beim austauschen, brabbeln und krabbeln...


Was sind die Krabbelgruppen auf babyclub.de?

Auf babyclub.de haben Sie als Community-Mitglied die Möglichkeit
  • Mitgied in einer bestehenden Krabbelgruppe zu werden
  • eine neue Krabbelgruppe zu gründen
  • für eine bestehende Krabbelgruppe neue Mitglieder zu werben
  • online Treffen zu organisieren und sich auszutauschen
  • Fotos der Krabbelgruppe online zu stellen
  • regionale Treffen zu organisieren und vieles mehr.

Wozu eine Krabbelgruppe?
In einer Krabbelgruppe können Sie
  • sich mit anderen Mamas mit gleichaltrigen Babys über die aktuell anstehenden Babythemen austauschen (Zahnt dein Max auch schon? Karottenbrei klappt nicht, was gebt Ihr euren Babys mittags? Welche Globuli helfen bei Bauchkrämpfen? Und viele Fragen mehr)
  • Ihrem Baby helfen, erste soziale Kontakte zu anderen Babys zu knüpfen
  • Ihr Baby eine Gemeinschaft erleben lassen
  • Spaß mit anderen Mamas & Babys haben
  • sich gegenseitig unterstützen (z.B. Babysitting)
  • gemeinsame Aktivitäten durchführen (Lieder, Spiele)
  • gemeinsam Kurse oder Ausflüge organisieren (z.B. Babyschwimmen, Babymassage, erste Zoobesuche) - häufig gibt's hier ja auch Gruppen-Sonderrabatte


Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Krabbelgruppe?
Eine Krabbelgruppe können Sie bereits zum Ende der Schwangerschaft hin gründen. Ideal hierfür sind Geburtsvorbereitungskurse, in dem man meistens die ersten anderen schwangeren Mamas kennenlernt. Einfach beim vorletzten Termin mal fragen, wer Interesse hätte und auf jeden Fall gleich eine E-Mail- und Telefonliste verfassen und rundschicken.

Nach der Geburt Ihres Babys bieten sich z.B. Krankenhauskontakte oder auch Rückbildungskurse für erste Krabbelgruppen-Kontakte an.

Wichtig: Wenn nicht eine junge Mama die Initiative ergreift, geschieht  meist erstmal nichts - also einfach ein Herz fassen und den ersten Schritt tun!


Wie finde ich eine Krabbelgruppe für mich?
Eine Krabbelgruppe in Ihrer Nähe finden Sie indem Sie in unserer Clubsuche z.B. "Krabbelgruppe Berlin" eingeben.

Sie erhalten dann eine Liste mit allen Krabbelgruppen in Berlin und können prüfen, ob eine Krabbelgruppe für Sie geeignet ist (Alter der Babys? Nähe Wohnort?).

Haben Sie eine passende Krabbelgruppe gefunden, einfach auf "Club-Mitglied werden" klicken und schon sind Sie und Ihr Baby mit dabei.


Wie gründe ich eine Krabbelgruppe?
Wenn Sie über die Clubsuche keine passende Krabbelgruppe in Ihrer Nähe gefunden haben, klicken Sie auf der Clubseite einfach auf die Schaltfläche "Eigenen Club gründen".

Der Club Name sollte auf jeden Fall das Stichwort "Krabbelgruppe" und Ihren Wohnort beinhalten, denn nur so ist Ihre Krabbelgruppe für andere Mitglieder auffindbar.

Außerdem sollten Sie in den Themen die Kategorie "Krabbelgruppe" aktivieren und in den Schlagworten das Stichwort "Krabbelgruppe" und Ihre Stadt eingeben.


Wie finde ich Mitglieder für meine Krabbelgruppe?
Mitglieder für Ihre Krabbelgruppe können Sie finden, in dem Sie in der Mitgliedersuche z.B.
  • die Felder "Mitglieder, die schwanger sind" und "Mitglieder mit Kind" aktivieren und
  • die ersten beiden Ziffern Ihrer Postleitzahl eingeben.
Schauen Sie sich die gefundenen Mitglieder in Ruhe an und senden Sie bei Übereinstimmung einfach eine Nachricht mit einer Einladung in Ihre Krabbelgruppe.


Wie kann ich regionale Treffen organisieren?
Einfach ins Club-Forum eine entsprechende Nachricht mit Orts- und Terminangabe einstellen und um Zusage bitten.


Übrigens: Viele Krabbelgruppen gehen später in Spielgruppen über, weil sich die Kinder (& Mamas) von Beginn an kennen und sich trotz Kindergarten, Kinderturnen & Co einfach gerne weiter treffen wollen!