my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
babyclub.de Umfrage: Stillen in der Öffentlichkeit?

Öffentliches Stillen wieder beliebter

Stillen in der Öffentlichkeit 2019
Muttermilch ist die beste Nahrung fürs Baby. Trotzdem wurde über öffentliches Stillen in den letzten Jahren heftig diskutiert. Bereits seit elf Jahren macht babyclub.de die Umfrage „Stillen in der Öffentlichkeit?“. Die neuesten Ergebnisse unter über 1.000 Frauen zeigen klar: Immer mehr stillen wieder in der Öffentlichkeit!

Stillen ist das Normalste auf der Welt – und das sehen auch viele Frauen heutzutage wieder so. In der aktuellen babyclub.de-Umfrage haben 63 Prozent angegeben, dass sie in der Öffentlichkeit stillen, ohne dass es ihnen unangenehm wäre. Dieser Trend zeichnet sich bereits seit rund vier Jahren ab. Während in der Umfrage von 2012 lediglich 39 Prozent angaben, öffentlich zu stillen, steigt seit 2015 die Bereitschaft dazu wieder an.

Langzeitstudie Stillen in der Öffentlichkeit
Jede Vierte sieht öffentliches Stillen kritisch

Obwohl wieder mehr Frauen Stillen als das Natürlichste ansehen, wollen 26 Prozent nur öffentlich die Brust geben, wenn es nicht anders möglich ist. Die Zahl der Frauen, die auf keinen Fall in der Öffentlichkeit stillen wollen, sinkt seit 2012 stetig. Inzwischen sagen nur noch elf Prozent der Frauen, dass ihnen die Blicke der anderen zu unangenehm sind.

Mit Stillfotos Leben retten

Dass Muttermilch die gesündeste Nahrung für Säuglinge ist, muss auch in anderen Ländern bekannter werden. Mit der Fotoaktion #StillenfürAfrika setzt babyclub.de sich dafür ein, dass Frauen in Afrika wieder voll stillen. Dazu sammelt das Onlineportal Stillfotos von Frauen aus Deutschland. Diese werden an die aus dem TV bekannte Hebamme Sonja Liggett-Igelmund und ihrem Verein Meeting Bismarck nach Afrika geschickt. Dort verteilt der Verein die Bilder an afrikanische Hebammen, welche die Stillfotos wiederum den afrikanischen Schwangeren und Müttern als positive Beispiele vorlegen. Bereits Ende 2017 hat babyclub.de erfolgreich ein Poster mit zahlreichen Stillfotos nach Ghana gebracht. Denn es ist nicht mehr selbstverständlich, dass Frauen in Afrika voll stillen. Zu sehr beeinflusst die Werbung für Ersatznahrung die Frauen, welche sie häufig nur mit verschmutztem Wasser anrühren können. Das hat oft lebensgefährlichen Folgen für die Kleinen. Mitmachen kann jede Frau, die ein Stillfoto von sich bereitstellen möchte.

Mit mehr als 1 Mio. Besuchern pro Monat ist babyclub.de Deutschlands größtes ökologisch orientiertes Familienmagazin für werdende und junge Eltern mit Themen rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und Babys erstes Jahr. Außerdem stellt babyclub.de mit über 15.000 Vornamen den größten Vornamensbereich mit interaktiven Charts und Hitlisten seit 2007 bereit.

Pressekontakt:

Julia Jordan
Redaktion babyclub.de
Goethestraße 115,
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 0 71 71/9 25 29-0
E-Mail: info(at)babyclub.de

Mehr zum Thema "Stillen"
babyclub.de-Partner Medela

Muttermilch ist das Beste, was ein Baby in den ersten Lebensmonaten kriegen kann und Stillen ist auch noch gut für die Mama: Beste Babynahrung.

babyclub.de-Partner Medela

Viele fragen sich, auf was sie beim Stillen achten müssen. Hier bekommt ihr wichtige Tipps und Ratschläge für einen erfolgreichen und angenehmen Stillbeginn.

Außergewöhnliche Namen & Co

Seltene Vornamen sind im Trend: Werdende Eltern wünschen sich immer öfter ungewöhnliche Namen, die in Erinnerung bleiben. Doch was ist dabei zu beachten? mehr

Aus der Hebammensprechstunde:
  • Stillen nach Lindananwendungen?
  • Hallo, ich möchte Sie gerne ermuntern zum Stillen! Obwohl heute die Muttermilch nicht mehr komplett frei ist von jeglichen Schadstoffen, haben sich der Bund wi...
  • Kleinkind schläft nur ein an der Brust
  • Hallo! Es ist traurig und frustrierend zugleich, dass es unsere gesellschaftlichen Strukturen kaum erlauben, sich als stillende Mutter mit über einem halben J...
  • von Inken Hesse
    09.06.2015
  • Stillprobleme beim zweiten Kind
  • Hallo, als Erstes muss herausgefunden werden, warum es Ihnen nicht gut geht. Ich kann mir vorstellen,dass auch Sie jemanden bräuchten, der sich um Sie kümmer...
  • von Judith Eichhorn
    22.07.2009
Aus der Community:
  • Hibbeln ü30 💕
  • Hallo liebe Wunschmamis, Warum noch eine hibbelgruppe? Vielleicht bin ich allein damit, aber ich fühlte mich zu keiner Gruppe zugehörig... in der einen Grup...
  • von Lenny31
    24.10.2017 18:41:09
  • Hibbeln im März
  • Hallo Mädels! Laut Ovu‘s, Mittelschmerz und ZS sollte mein ES wohl heute oder morgen stattfinden. Laut Flo-App übrigens schon Vorgestern (da kann man mal s...
  • von NinasBen
    21.02.2020 15:54:11
  • Bonding? Muss das sein?
  • Hallo zusammen, ich bin neu hier und hab auch gleich mal eine Frage zur Geburt, zum Glück habe ich noch mindestens 5 Monate um mich über alles zu informier...
  • von Sissi22
    10.02.2015 11:50:03

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen