Kochen mit babyclub.de

Fruchtiger Feldsalat

Dieser exotisch-leckere Salat versorgt euch mit zahlreichen Vitaminen und Spurenelementen. Mango, Kiwi und Zitronensaft liefern viel gesundes Vitamin C, das die Eisenaufnahme unterstützt. Deshalb ist dieser Salat der ideale Begleiter zu einer eisenreichen Hauptmahlzeit. Verwendet dann jedoch lieber einen Soja-Joghurt, da Kuhmilchprodukte die Eisenaufnahme hemmen. Der Salat allein versorgt euch aber auch mit dem wertvollen Eisen. Der Feldsalat liefert außerdem Folsäure, die für sämtliche Wachstumsprozesse des Babys wichtig sind. Walnüsse und Rapsöl enthalten Omega-3-Fettsäuren, welche die Gehirnentwicklung des Kindes positiv beeinflussen.

Zutaten für 2 Personen:

  • 150g Feldsalat
  • 100g Hähnchenbrustaufschnitt
  • ½ Mango
  • 1 Kiwi
  • eine Handvoll Walnüsse
Dressing:
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 EL Rapsöl
  • 3 EL Joghurt (Naturjoghurt oder Soja-Joghurt)
  • Jodsalz und frisch gemahlener Pfeffer

Schritt 1/4
Schritt 1

Ihr benötigt: Jodsalz und frisch gemahlener Pfeffer / 3 EL Zitronensaft / 2 EL Rapsöl / 3 EL Joghurt

Für das Dressing alle Zutaten vermischen.

Schritt 2/4
Schritt 2

Ihr benötigt: 150g Feldsalat / 100g Hähnchenbrustaufschnitt / ½ Mango / 1 Kiwi / eine Handvoll Walnüsse

Den Feldsalat waschen und trocken schleudern. Das Obst schälen und klein schneiden. Den Hähnchenbrustaufschnitt in feine Streifen schneiden und die Walnüsse klein hacken.

Schritt 3/4
Schritt 3

Alles in eine große Schüssel geben.

Schritt 4/4
Schritt 4

Zum Schluss alles mit dem Dressing vermischen und servieren.

Das Rezept auch zum Ausdrucken und Abheften:

Weiterlesen:
Kochen mit babyclub.de

Mageres Fleisch liefert neben dem wertvollen Vitamin B12, das der Körper nur aus tierischen Produkten gut aufnehmen kann, auch wichtiges Eisen. Zum Rezept

babyclub.tv

Gesund & abwechlungsreich, trotzdem einfach & schnell soll das Essen in der Schwangerschaft sein. Deshalb haben wir für euch die besten Rezepte für Schwangere

Schutz vor einer Infektion

Wie wird Listeriose übertragen? Wie kann ich eine Ansteckung vermeiden? Hier gibt's Infos zum Thema Listerien in der Schwangerschaft

Aus der Hebammensprechstunde:
Aus der Community: