my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

Schwangerschaftsbeschwerden

Die 9 häufigsten Schwangerschaftsübel

Schwangerschaftsbeschwerden
Übelkeit, Sodbrennen, schwere Beine - eine Schwangerschaft geht häufig mit lästigen Beschwerden einher. Doch meist gibt es Hilfe aus der Natur: Tees, Wickel & Co. lindern ganz ohne eine chemische Keule. Hier findet ihr die häufigsten Übel und Tipps dazu, wie ihr die Schwangerschaftsbeschwerden in den Griff zu bekommt.

Verwandte Themen:
Vorbeugen & erkennen

Wie wird Toxoplasmose übertragen? Wie kann ich eine Ansteckung vermeiden? Hier gibt's Infos zum Thema Toxoplasmose in der Schwangerschaft.

Vitamine, Mineralstoffe & Co.

In der Schwangerschaft benötigt ihr deutlich mehr Nährstoffe als sonst. Welche besonders wichtig sind und wie der Körper sie am besten aufnehmen kann, erfahrt ihr hier. Nährstoffe

Fit dank Sport

Fitness ist sowohl für Mama als auch für Baby gut. Aber welche Sportarten sind in der Schwangerschaft besonders geeignet? Sport in der Schwangerschaft.

Hebammenrat:
Jetzt mitreden!
  • Hibbeln für Anfänger;)
  • Hallo an Alle, die wie ich gerade erst angefangen haben zu hibbeln und vorher noch nie von diesem Wort gehört haben😄 Ich bin 34 und jetzt im 3. ÜZ, aber m...
  • von NiJe3105
    09.09.2019 16:18:55
  • Hibbeln ü30 💕
  • Hallo liebe Wunschmamis, Warum noch eine hibbelgruppe? Vielleicht bin ich allein damit, aber ich fühlte mich zu keiner Gruppe zugehörig... in der einen Grup...
  • von Lenny31
    24.10.2017 18:41:09
  • Dezember mami`s....
  • ....sind schon welche da? lg geli
  • von Estelle
    02.04.2009 19:23:59
kdisam
Gelegenheitsclubber (10 Posts)
Kommentar vom 09.12.2009 10:11
Hallo, ich bin schwanger und mir ist ständig schlecht:
hat mir jemand gute Tipps, was bei SS-Übelkeit hilft?
lg
Julia2009
Gelegenheitsclubber (3 Posts)
Kommentar vom 09.12.2009 10:12
Hallo kdisam,

versuche regelmäßig Kleinigkeiten zu essen. Oftmals hilft das und die Überlkeit lässt nach.
LG
Schneewittchen87
Very Important Babyclubber (820 Posts)
Kommentar vom 09.12.2009 10:15
Ich hatte auch immer mal mit Übelkeit zu kämpfen und mir wurden selbst von jemandem die Globulis Nux Vomica D12 empfohlen, die ich mir dann besorgt habe.
Kann dir den Tipp nur weitergeben. Bei mir haben sie bei jedem Übelkeitsanflug sofort geholfen.
Vielleicht ist das ja auch was für dich!
Wünsche dir noch eine nicht allzu beschwerdereiche Zeit. Bin seit gestern in der 12. Woche und heute gehts mir super! Kopf hoch, die Zeit vergeht auch *drück*.

Grüße
Patty01
Very Important Babyclubber (815 Posts)
Kommentar vom 09.12.2009 10:24
Ich gehörte leider zu denen, bei denen nix geholfen hat...das gibt es auch. Ich litt unter starker Übelkeit und Erbrechen so ungefähr 20 Wochen lang (musste auch einmal ins Krankenhaus wo ich dann ein Medikament für den Notfall bekam, weiss aber nicht mehr wie das heisst, das waren Zäpfchen). Ansonsten kann ich mich lmeinen Vorrednerinnen nur anschliessen. Ach, ja und an etwas Duftöl (Lavendel, Zitrone, ...) riechen, kann auch helfen.
Drücke dir die Daumen
Patricia
marley24
Gelegenheitsclubber (0 Posts)
Kommentar vom 19.03.2011 20:05
Ich möchte gerne mal wissen was genau bei Senk Wehen hilft?
Magnesium nehme ich schon und Fenchel Tee auch..

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen