my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

Rückenschmerzen Schwangerschaft

Rückenschmerzen

Rückenschmerzen
Nahezu alle Frauen klagen während der Schwangerschaft über Rückenschmerzen, vor allem im letzten Drittel der Schwangerschaft. Der Grund dafür ist die hormonelle Umstellung und die neue Dehnbarkeit des Bindegewebes. Zusätzlich führt der wachsende Bauch zu einer Haltungsveränderung der werdenden Mama.

Rücken stärken

Die Rückenschmerzen, verstärkt ab der 20. Schwangerschaftswoche, haben unterschiedliche Ursachen:

  • Der Kopf des Kindes drückt gegen das Kreuzbein.

  • Hormone lockern sämtliche Bänder, die alle Körpergelenke umgeben.

  • Das Gewicht des Kindes belastet die Gelenke und verändert die Form der Wirbelsäule (Mama läuft im Hohlkreuz).
Darum ist es wichtig, vor und während der Schwangerschaft den Rücken durch Gymnastik, Shiatsu und andere Übungen zu stärken. Schaut zum Beispiel einmal in unser babyclub.de Workout-Video zum Thema Schwangerschaftsgymnastik. Auch Schwimmen ist in der Schwangerschaft empfehlenswert: Durch die Minderung der Schwerkraft im Wasser ist das eigene Körpergewicht viel weniger spürbar.

Schwangerschaftsyoga

Gerade bei Rückenschmerzen ist Yoga gut zur Stärkung und Entspannung geeignet. Die Yoga-Übungen stabilisieren die Wirbelsäule, fördern die Beweglichkeit und die Achtsamkeit. Hier auf babyclub.de findet ihr die speziell für Schwangere zusammengestellten Yoga-Videos unserer Yoga-Lehrerin und Redakteurin Julia Jordan.

Weitere Tipps bei Rückenschmerzen

  • Auf die Haltung achten (Oberkörper gerade halten)
  • Schweres Heben vermeiden
  • Flache Schuhe tragen
  • Das Schlafen auf einer harten Matratze wirkt dem schädlichen Hohlkreuz entgegen.
Bei akuten, heftigen Schmerzen empfiehlt sich Bettruhe kombiniert mit Wärmeanwendungen.

Verwandte Themen:
Risikoschwangerschaft

75 Prozent der dicken Schwangeren erleben eine normale Schwangerschaft. Allerdings muss klar sein: Übergewicht in der Schwangerschaft ist ein Risikofaktor. mehr

Fit dank Sport

Fitness ist sowohl für Mama als auch für Baby gut. Aber welche Sportarten sind in der Schwangerschaft besonders geeignet? Sport in der Schwangerschaft.

Sonne tanken

Vitamin D ist wichtig für die Entwicklung des Babys und gut für die werdende Mutter – in die Sonne gehen regt die körpereigene Produktion optimal an. mehr

Hebammenrat:
Jetzt mitreden!