Expertentalk
Grippeimpfung für Schwangere
Frauenarzt
STECKBRIEF

Name: Dr. med. Michael Wojcinski
Beruf: Frauenarzt
Tätigkeiten: Frauenarzt mit eigener Praxis, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Impfen des Berufsverbandes der Frauenärzte e.V.

babyclub.de: Können nach der Impfung Nebenwirkungen auftreten?

Dr. med. Michael Wojcinski: Kein Medikament, das eine Wirkung zeigen soll, ist völlig frei von Nebenwirkungen. Die Impfstoffe zählen aber zu den nebenwirkungsärmsten injizierbaren Medikamenten überhaupt. Dennoch kann es in Einzelfällen mal zu einer Lokalreaktion an der Impfstelle kommen oder auch eine Fieberreaktion bis 38,5 Grad auftreten, gelegentlich auch verbunden mit einem allgemeinen Krankheitsgefühl. Diese Symptomatik verschwindet aber im allgemeinen nach wenigen Tagen vollständig. Schwere Impfnebenwirkungen treten bei den heutigen Impfstoffen so gut wie nie auf.

Verwandte Themen:
Was wirst du, Baby?

Wir haben für euch die bekanntesten und lustigsten Anzeichen aufgelistet, die das künftige Geschlecht angeblich schon während der Schwangerschaft vorhersagen. mehr

Rundum gesund

Wie viele Routinevorsorgeuntersuchungen gibt es und was wird dabei untersucht? Wir haben alles Wissenswerte rund ums Thema Schwangerschaftsvorsorge.

Ab ins heiße Vergnügen

Saunieren stärkt die Abwehrkräfte. Wer schon vor der Schwangerschaft regelmäßig in der Sauna war, darf das ab dem vierten Monat weiterhin tun. mehr

Hebammenrat zum Thema:

Meinung aus den Foren:
  • Kindergrippe
  • hallo, ich habe keine ahnung wie ich es machen soll... meine kleine maus kommt in 35 tagen auf die welt, und jetzt ist die kindergrippe schon gesprächsthema...
  • von deborah
    13.03.2010 14:43:40
  • Ohne Masern-Impfung in die Kita?
  • Hallo zusammen, ich hätte da mal eine Frage zum Thema Masern. Wenn ein Kind nicht gegen Masern geimpft ist, darf man es dann momentan bedenkenlos in die Kita s...
  • von Gummibeerli
    24.02.2015 08:45:30
  • Impfung Schweinegrippe
  • Guten Morgen! Man hört es in allen Medien. Die Impfungen zur Schweinegrippe sind angelaufen. Bisher habe ich immer die Meinung vertreten, dass ich mich ...
  • von Melbi78
    06.11.2009 08:05:47
Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen