my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

28. SSW

28. Schwangerschaftswoche

Überblick:

  • 2. Trimester / 7. Monat
  • 28. Schwangerschaftswoche
  • 12 Wochen bis zur Entbindung
  • Der Fötus ist ca. 36 cm groß und wiegt um die 1100 g

Mamas Veränderungen in der 28. SSW

Mit der 28. Schwangerschaftswoche geht das zweite Trimester der Schwangerschaft zu Ende. Den oberen Rand der Gebärmutter kann man etwa drei Querfinger über dem Bauchnabel ertasten. Die Gebärmutter bereitet sich auf das letzte Schwangerschaftsdrittel vor. Sie zieht sich etwas in die Länge, wobei die Wände im unteren Teil dünner werden. Der obere Teil der Gebärmutterwand wird dicker – das soll dem Baby dabei helfen, die spätere Geburtsposition leichter einzunehmen.

Von nun an findet die Vorsorgeuntersuchung alle 14 Tage statt. In dieser Woche ist die sechste Untersuchung fällig. Außerdem sollte bis zu dieser Woche der Glukosetoleranztest durchgeführt und am besten auch mit einem Geburtsvorbereitungskurs angefangen werden.

Das Baby in der 28. SSW

Das Baby wiegt in der 28. Schwangerschaftswoche ungefähr 1100 g und ist 36 cm lang. Es hat jetzt ein Drittel des durchschnittlichen Geburtsgewichts erreicht. Das Kleine wird bisher über die Plazenta mit Antikörpern versorgt und ist somit über das Immunsystem der Mutter geschützt. Jetzt beginnt der kleine Körper selber Antikörper zu bilden. Bis das Immunsystem ausreichend aktiv ist, dauert es allerdings noch bis nach der Geburt.

Deine Schwangerschaft als kostenlose E-Mail:

Du willst keine Schwangerschaftswoche verpassen? Dann melde dich jetzt kostenlos für das E-Mail-Abo an und erhalte – Woche für Woche – deinen Schwangerschaftskalender.

Gut zu wissen
Gewichtszunahme in der Schwangerschaft
Selten freut sich eine Frau so über zusätzliche Pfunde wie in der Schwangerschaft. Doch für Schwangere gilt: Zunehmen ist nicht gleich Zunehmen. Eine gesunde Ernährung ist wichtig. Doch wie viele Kilos sollten es sein? Wie viel davon wiegt das Baby, wie viel die Schwangere selbst? Alles Wissenswerte rund um die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft.
Wissen
Schwangerschaft: Wunderwerk Plazenta
Die Plazenta versorgt das Baby mit Sauerstoff, Nähr- und Abwehrstoffen. Jetzt ist die Plazenta ungefähr so groß wie ein Teller und wiegt 500 g. Man kann sie mit nach Hause nehmen. In manchen Ländern wird sie vergraben und ein Baum auf ihr gepflanzt. Man kann aus der Plazenta aber auch homöopathische Globuli für den Eigenbedarf herstellen lassen.
Service
Partner-Tipp: Fit mit Saft
In der Schwangerschaft sind 2 Liter Flüssigkeit pro Tag ideal. Am besten ist Wasser, aber auch Fruchtsäfte und Saftschorlen bringen Abwechslung in den Trink-Alltag Außerdem liefern Säfte auch viele wertvolle Vitamine. Unser Partner, die Beutelsbacher Fruchtsaftkelterei, verrät, welche Vitamine in welchen Säften stecken: Fit mit Saft
Sport in der Schwangerschaft

Yoga zum Herz öffnen

Je größer das Baby, umso mehr drückt es nach oben und nimmt den Raum zum Atmen. Mit unseren Yoga-Übungen schaffen wir wieder Platz zwischen den Rippen und erleichtern so das Atmen. Klick dich gleich rein und yogiere mit: Yoga zum Herz öffnen.
Community
Mein Club!
Egal, ob das Baby im Januar oder im Juli zur Welt kommt: Für alle Geburtsmonate gibt es Clubs in der babyclub.de Community. Dort können sich werdende Mamis austauschen, die um den gleichen Termin herum entbinden werden. Teil doch deine Erfahrungen, Ängste und Glücksmomente mit anderen. Bestimmt ist auch dein Geburtsmonat dabei: Mein Club
Termine

Wichtige Termine in der 28. SSW

Es findet der erste Antikörper-Suchtest statt und beim nächsten Vorsorge-Termin wird zum ersten Mal ein CTG geschrieben, das die Herzschlagfrequenz des Kindes registriert. Alle Termine für die Schwangerschaft individuell zugeschnitten und zum Ausdrucken in der babyclub.de Mein Schwangerschaftsverlauf

Und nun alles Gute bis zur nächsten Woche!