my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Kochen mit babyclub.de

Gemüsehirse

Dieses Gericht ist für schwangeren Frauen ideal, die wenig Fleisch essen. Denn Hirse enthält viel Eisen. In der Schwangerschaft steigt der Eisenbedarf, da mehr Blut gebildet wird. Damit der Körper das Eisen aufnehmen kann, liefern Tomaten und Zwiebeln das dafür benötigte Vitamin C. Hirse, Champignons und Erbsen versorgen euch zudem mit Panthotensäure (Vitamin B5), das für den Zellaufbau der Schwangeren wichtig ist. Wer Petersilie mag, darf gerne mehr verwenden, als angegeben. Denn dies ist das Superfood unter den Kräutern: es liefert Eisen, Magnesium und Calcium sowie Vitamin A, B, C und Folsäure.

Zutaten für 2 Personen:

  • 100 g Hirse
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 125 g Champignons
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 100 g Tiefkühl-Erbsen
  • 100 g Karotten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Petersilie
  • 1 TL Chiliflocken

Schritt 1/4
Schritt 1

Ihr benötigt: 1 kleine Zwiebel / 1 Knoblauchzehe / 125 g Champignons / 100 g getrocknete Tomaten / 100 g Karotte / 100 g TK-Erbsen / 2 EL Olivenöl

Die Zwiebel, Knoblauchzehe und Petersilie fein hacken. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die getrockneten Tomaten und Karotte klein schneiden und die Tiefkühlerbsen auftauen und abtropfen lassen.

Das Olivenöl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch darin andünsten. Dann die getrockneten Tomaten und Champignons dazugeben und 3 min anbraten.

Schritt 2/4
Schritt 2

Ihr benötigt: 100 g Karotten / 300 ml Gemüsebrühe

Die Karottenscheiben dazugeben und kurz weiterbraten. Danach mit der Gemüsebrühe auffüllen und alles zum Kochen bringen.

Schritt 3/4
Schritt 3

Ihr benötigt: 100 g Hirse / Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle / 1 TL Chiliflocken

Die Hirse in ein Sieb geben und unter fließend heißem Wasser waschen. Abtropfen lassen und beiseite stellen.

Sobald das Gemüse kocht, die Hirse einrühren und die Herdplatte abschalten. Das Gericht mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen und und abgedeckt ca. 15 min quellen lassen.

Schritt 4/4
Schritt 4

Ihr benötigt: 100 g TK-Erbsen / 1 EL Petersilie

Die Erbsen unterheben und weitere 5 min quellen lassen. Das Gemüsehirse abschmecken, Petersilie dazugeben und alles vermischen.

Das Rezept zum Ausdrucken und Abheften:

Weiterlesen:
Aus der Hebammensprechstunde:

Sie können bedenkenlos die Salbe "Hamamelis comp." von Weleda anwenden. Sie enthält u a Zaubernuss, die stärkend auf die Venenwände wirkt, außerdem wird de... Weiterlesen ...

Lassen Sie sich untersuchen, notfalls von einem anderen Arzt, falls Sie befürchten, sich lächerlich zu machen (was aber unbegründet ist!) es ist wichtig, das... Weiterlesen ...

-Ich muß Sie leider enttäuschen aber ich habe Ihr Medikament gar nicht in der Roten Liste gefunden. Daher kann ich Ihnen auch nicht sagen, was das Medikament ... Weiterlesen ...

Aus der Community:

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen
Rezept der Woche
Vornamen by babyclub.de

Aus der Hebammensprechstunde
  • Unsere Hebammen klären deine Fragen zur Ernährung in der Schwangerschaft. Los geht's!

Aktuelles
 
3-Monats-Charts