my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Kochen mit babyclub.de

Lachs-Gemüse in Kokosmilch mit Reis

Omega-3-Fettsäuren sind in der Schwangerschaft besonders wichtig. Sie verringern nicht nur das Frühgeburtsrisiko und erhöhen das Geburtsgewicht des Kindes, sie helfen außerdem bei der Gehirnentwicklung des Ungeborenen. Dieses Rezept ist deshalb vollgepackt mit den wichtigen Omega-3-Fettsäuren, die im Lachs und Rapsöl zu finden sind. Das Gemüse liefert zudem viel Vitamin C und A sowie Magnesium und Eisen. Zusätzlich regt der Ingwer die Verdauung an und der Vollkorn-Basmatireis wirkt entwässernd und enthält hochwertiges Eiweiß und viele Ballaststoffe.

Zutaten für 2 Personen:

  • 250g Basmati-Vollkorneis
  • 500g Seelachsfilet TK
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika
  • 1 kleine Aubergine
  • 100 Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500ml Kokosmilch
  • 1/2 TL Ingwerpulver
  • 1 TL Dill
  • 2 EL Rapsöl

Schritt 1/6
Schritt 1

Ihr benötigt: 500ml Wasser / 250g Basmati-Vollkornreis / Salz

Den Reis in 500ml kochendes und gesalzenes Wasser geben und etwa 35 min garen.

Schritt 2/6
Schritt 2

Ihr benötigt: 2 EL Rapsöl / 1 Zwiebel / 1 Knoblauchzehe/ 1 Zucchini / 1 Paprika / 1 kleine Aubergine

Das Gemüse putzen und in kleine Würfel schneiden. Danach das Öl im Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten.

Schritt 3/6
Schritt 3

Dann das restliche Gemüse dazu geben und kurz anbraten.

Schritt 4/6
Schritt 4

Ihr benötigt: 500ml Kokosmilch

Mit der Kokosmilch ablöschen und 15 min köcheln lassen.

Schritt 5/6
Schritt 5

Ihr benötigt: 100g Brokkoli / 500g Seelachsfilet / 1 TL Dill / 1/2 TL Ingwerpulver

Lachs auftauen lassen und in Würfel schneiden. Brokkoli waschen und in einzelne Röschen schneiden.

Brokkoli und Lachswürfel dazugeben, mit Dill und Ingwer würzen und weitere 5 min köcheln lassen.

Schritt 6/6
Schritt 6

Den Reis auf dem Teller servieren und das Lachs-Gemüse darüber gießen.

 


Das Rezept jetzt auch zum Ausdrucken und Abheften:

Merken

Weitere Infos und Rezepte:
babyclub.tv

Unsere Rezepte sind gesund, einfach und lecker und wir erklären auch per Video, warum sie ideal für werdende Mütter sind. Die besten Rezepte für Schwangere

Kochen mit babyclub.de

Dieses Rezept versorgt euch mit dem wichtigem Nährstoff Folsäure. Das Risotto ist schnell gekocht und erhält durch den Parmesan eine ganz besondere Note. mehr

Neu: E-Book Was darf ich essen?

Das erste umfassende Kompendium über Ernährung in der Schwangerschaft ist endlich online! Es enthält ausführliches, gut aufbereitetes Food-Wissen, Lebensmittel-Checklisten mit Dos & Don'ts, ein ärztliches Verdauungsspecial, persönliche Tipps und Rezepte. mehr

Aus der Hebammensprechstunde:
  • Fisch mit 15 Monaten?
  • -Fischeiweiß löst häufig Allergien aus, und allergiegefährdete Kinder sollten im ersten Lebensjahr keinen Fisch essen. Da Ihre Tochter schon 15 Monate alt ...
  • was gilt als roher Fisch?
  • Hallo, alles, was schonmal gekocht wurde, ist nicht mehr roh und darf verspeist werden. Ist es aber nur geräuchert- wie wahrscheinlich der Aal- würde ich lieb...
  • Wie lange darf Fisch außerhalb des Kühlschranks stehen?
  • Hallo, Ihre Frage hat sich zwar für diesen Fisch inzwischen bestimmt erledigt, aber vielleicht nutzt es Ihnen ja noch für weitere Mahlzeiten. Wenn der Fisch ...
  • von Monika Selow
    28.03.2016
Aus der Community: