Essen in der Schwangerschaft und Stillzeit

Wassermelonengelee

Wassermelonengelee ist ein erfrischendes und gesundes Sommerdessert bei dem insbesondere alle Schwangeren ruhigen Gewissens zugreifen dürfen. Die Wassermelone ist kalorienarm und besteht über 90 Prozent aus Wasser. Sie wirkt hervorragender als Durstlöscher, entwässernd, blutreinigend, harntreibend und spült die Nieren durch.

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Fruchtfleisch einer Wassermelone
  • 80 g Rohrohrzucker
  • 3 EL Zitronensaft
  • 3/4 TL Agar-Agar (pflanzl. Geliermittel)
  • Apfelsaft
  • 2 Eiweiße
  • 1 EL Rohrohrzucker

Zubereitung

1. Fruchtfleisch mit Zucker und Zitronensaft ca. 1 Stunde marinieren. Anschließend die Fruchtmasse durch ein Sieb passieren (1 EL davon abnehmen und beiseite stellen) und mit Apfelsaft auf 1/2 Liter auffüllen. Von der Flüssigkeit ein wenig abnehmen und mit Agar-Agar verrühren. Das restliche Fruchtfleisch in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Das angerührte Agar-Agar hinzufügen und 1 Min. köcheln lassen.

2. Die Masse in 4 Portionsformen füllen. Eiweiße mit Zucker sehr steif schlagen und beiseite gestelltes Melonenpüree untermischen. In einen Spritzbeutel füllen und je einen Tupfer auf das Gelee setzen. Die Förmchen in eine Auflaufform setzen, diese mit kaltem Wasser füllen und bei 200 °C den Eischnee 5 Minuten überbacken, dann in den Kühlschrank geben und in ca. 3 Std. fest werden lassen. Zum Servieren nach Belieben mit Puderzucker bestäuben

Durch den niedrigen Zuckergehalt der Wassermelone ist der Verzehr auch bei (Schwangerschafts-)Diabetes bedenkenlos. Besonders für Vitamin A und C ist die Wassermelone eine reichhaltige Quelle. Dabei regt Vitamin A den Hautstoffwechsel an und ist wichtig für die Entwicklung von Gehirn, Augen und Haut des ungeborenen Kindes. Vitamin C ist gut für das Immunsystem und hilft zusammen mit Vitamin A die Haut beim Sonnen vor Austrocknung zu schützen und das Bindegewebe zu stärken.

Das im Wassermelonengelee verwendete Agar-Agar ist ein pflanzliches Geliermittel, das aus Eiweiß besteht und ein wesentlicher Baustein für Körperzellen und Gewebe ist.

Tipp: Alle Zutaten sind in den Alnatura Super Natur Märkten erhältlich. Einfach reinschauen und vom Angebot und der großen Auswahl hochwertiger Bio-Lebensmittel zu weiteren gesunden und leckeren Gerichten inspirieren lassen. www.alnatura.de


Alnatura Super Natur Märkte in meiner Nähe finden

Weitere Rezepte für gesunde Schlemmereien gibt es in der Rezept-Datenbank bei Alnatura.

Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen