my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Kochen mit babyclub.de

Limetten-Avocado-Cremetorte

Eine Torte aus Avocados? Was erst einmal seltsam klingt, entpuppt sich als einer der leckersten, süßesten und gleichzeitig nahrhaftesten Kuchen! Denn die Zutaten wie Avocado, Mandeln und Datteln sind vollgestopft mit wichtigen Nährstoffen wie Omega-3-Fettsäuren, B-Vitamine und Vitamin C. Die Mandeln enthalten außerdem viel Magnesium und Calcium. Das Besondere? Beide Nährstoffe liegen bei Mandeln im richtigen Verhältnis zueinander, so dass beide Stoffe perfekt vom Körper aufgenommen und verwertet werden können.
Übrigens: Schwangere Frauen, die kurz vor der Geburt stehen und täglich sechs Datteln essen, haben es bei der Entbindung leichter, zeigt eine jordanische Studie.

Zutaten für eine runde Kuchenform (Durchmesser 18 cm)

Für den Boden:

  • 130 g Mandeln
  • 50 g Kokosraspel
  • 30 g Kakaopulver
  • 180 g entsteinte Datteln
  • 3 EL zerlassenes Kokosöl (plus etwas mehr für die Form)
Für die Creme:
  • 5 mittelgroße Avocados
  • 9 Limetten
  • 180 ml Ahornsirup
  • 180 ml zerlassenes Kokosöl

Schritt 1/5
Schritt 1

Ihr benötigt: 130 g Mandeln / 50 g Kokosraspel

Den Backofen auf 150° Umluft vorheizen. Die Mandeln und Kokosraspel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 7 - 8 min im Ofen rösten.

Schritt 2/5
Schritt 2

Ihr benötigt: die gerösteten Mandeln mit Kokosraspel / 30 g Kakaopulver / 180 g Datteln / 3 EL zerlassenes Kokosöl

Geröstete Mandeln und Kokosraspel zusammen mit Kakaopulver, Datteln und Kokosöl in einer Küchenmaschine zu einer krümeligen Masse verarbeiten.

Schritt 3/5
Schritt 3

Ihr benötigt: die krümelige Masse für den Boden

Eine runde Kuchenform mit Kokosöl fetten, die Bodenmischung reingeben und mit der Rückseite eines Löffels festdrücken. Die Form danach in den Kühlschrank stellen.

Schritt 4/5
Schritt 4

Ihr benötigt: 5 mittelgroße Avocados / 9 Limetten / 180 ml Ahornsirup / 180 ml zerlassenes Kokosöl

Avocados entkernen und in Stücke schneiden. Die Limetten auspressen und zusammen mit Avocados, Ahornsirup und Kokosöl glatt pürieren. Je nach Geschmack und Konsistenz mehr Limettensaft oder Ahornsirup dazugeben.

Schritt 5/5
Schritt 5

Ihr benötigt: den Boden aus dem Kühlschrank / die Limetten-Avocado-Masse

Die Kuchenform wieder aus dem Kühlschranl nehmen und die Füllung darauf verteilen. Die Form anschließend abdecken und mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Das Rezept zum Ausdrucken und Abheften:

Weiterlesen:
Kochen mit babyclub.de
babyclub.de-Partner:
Aus der Hebammensprechstunde:

Hallo Celine, Atmen Sie erstmal tief durch, ich denke nicht das Sie sich mit Listerien infiziert haben. Die Symptome wären da: Fieber, Erbrechen und Musk... Weiterlesen ...

Hallo, Sie brauchen sich erstmal keine Sorgen machen. Wenn man sich mit Listerien infiziert hat, bekommt man meistens Durchfall und starke Bauchschmerzen. D... Weiterlesen ...

Das können Sie tun. Ich empfehle Ihnen noch folgendes Öl aus erster Kaltpressung: Mandel-, Avocado-, Oliven-, Ringelblume- oder Haselnußöl. Mit freundliche... Weiterlesen ...

Aus der Community:
  • Ich muss sagen, ich mag Nutella selbst wahnsinnig gerne und habe eigentlich immer welches Zuhause. Meistens habe ich mich unter Kontrolle und schmiere mir nur h...
  • Hallo Mädels, hat jemand von euch auch trockene Haut? Ich finde es total nervig. Muss morgens vor dem Makeup immer mit Avocado-Nachtcreme (von der Apo) U...
  • ein liebes hallo an alle, ab wann kann ich meinem sohn 8 monate (allergie gefährdet) brot zum frühstück geben.? und was sollte da drauf.? er will seine ...

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen
Rezept der Woche
Vornamen by babyclub.de

Aus der Hebammensprechstunde
  • Unsere Hebammen klären deine Fragen zur Ernährung in der Schwangerschaft. Los geht's!

Aktuelles
 
3-Monats-Charts