menü
Fit mit Saft

Tomatensaft

Tomatensaft
Tomatensaft enthält viel Kalium, das den Blutdruck und den Wasserhaushalt reguliert und überschüssige Wasseransammlungen aus dem Körper schwemmt. Carotinverbindungen im Tomatensaft senken das Risiko an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkranken. Der enthaltene Pflanzenfarbstoff Lycopin wirkt stark krebsvorbeugend.

babyclub.de Team-Tipp: Den Tomatensaft auch mal mit etwas Pfeffer oder Chilisauce probieren.

  • Übersicht: Fit mit Fruchtsaft
  • Übersicht: mehr Infos rund ums Baby - Startseite

Weiterlesen:
babyclub.de-Partner:
Checkliste: 12 Tipps für Schwangere
Aus der Hebammensprechstunde:

Folsäure-Einnahme kurz vor Eintritt der Schwangerschaft bis ca. zur 12.SSW kann die Bildung einer sog. Spina bifida (offener Rücken beim Fötus)verhindern, da... Weiterlesen ...

Sie sagen es schon selbst: Sie müssen wahrscheinlich einfach noch ein bisschen geduldig sein! Es ist völlig normal, auch ohne vorherige Pilleneinnahme, dass e... Weiterlesen ...

Folsäure-Einnahme kurz vor Eintritt der Schwangerschaft bis ca. zur 12.SSW kann die Bildung einer sog. Spina bifida (offener Rücken beim Fötus)verhindern, da... Weiterlesen ...

Aus der Community:

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen
Gewinnspiele & Aktionen