Tee | Schwangerschaft

Mate Tee

Mate Tee
Der Mate Tee hat durch seinen erhöhten Koffeingehalt eine leicht anregende Wirkung. Schon bei den Azteken galt Mate Tee als "Trank der Götter" - noch heute wird er von Arbeitern getrunken um bei Kräften zu bleiben. Während der Schwangerschaft ist der Tee eine gute Alternative zum Kaffee.
Aber auch hier gilt:
nicht mehr als ein bis zwei Tassen täglich.

 

Verwandte Themen:
babyclub.de-Partner:

Welche Vitamine in welchem Saft stecken, warum diese so gesund sind und welcher Saft auch für Schwangere ideal ist, erfahrt ihr im Beitrag zum leckeren Fruchtsaft.

Checkliste: Gesunde Ernährung leicht gemacht

Unkompliziert, alltagstauglich, easy: Mit dieser Checkliste wird gesunde Ernährung in der Schwangerschaft ganz einfach. Checkliste: Ausgewogene Ernährung

Gesünder Leben

Immer mehr Bio-Produkte in den Läden vermitteln uns, dass Bio uns und unserer Umwelt gut tut. Aber wie genau? Hier beantworten wir die Frage „warum Bio?“

Hebammenrat zum Thema:

Meinung aus den Foren:
Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen