Tennis in der Schwangerschaft

Kein Tennis in der Schwangerschaft

Generell wird von Tennis in der Schwangerschaft abgeraten, da die häufigen, ruckartigen Bewegungen Risiken für Mutter und Baby bergen können. Wenn man weiterhin gerne Tennis spielen möchte, sollte man darauf achten unterhalb seiner Belastungsgrenze zu bleiben und ruckartige Bewegungen zu vermeiden.
Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen